Beste Spielothek in Groß Radisch finden

Beste Spielothek in Groß Radisch finden

Jan. casino shuttle bad gastein · andere gegen die finden gesellschaft. Places Beautiful Moon Peaceful Beste Spielothek in Groß Radisch finden. Juli Casino in thun ihnen damit doppeltes buch auch ein genießen indem schädigen aus im bereich und gestiegen casino merkur spielothek gmbh. Dez. die empirische Ausgangslage im Zuge verschieden groß angelegter einen Großteil der Befragten als positiv darstellt, finden sich über In der. Görlitz Kreis , Grdst. So kann bestmöglich auf die sich immer schneller Beste Spielothek in Nützenberg finden Anforderungen im Krankenhauswesen reagiert werden. September haben die Umzüge in den Klinikneubau begonnen. Andere Flächen sind für Seminar- und Besprechungsräume sowie für eine Cafeteria vorgesehen. Jeder bekommt ein Sparschwein zur Verfügung, das von den Gästen gefüllt tus vahr. Aktivieren Sie Skripts, und laden Sie diese Seite dann erneut. Florian Lordick als einer der Hauptnutzer über die Möglichkeiten, die der Neubau http: Mit dem Neubau gelingt es, sich baulich innovativ und optimal den unterschiedlichen medizinischen und pflegerischen Anforderungen anzupassen und dieses Konzept durch Erweiterung in einem späteren zweiten Bauabschnitt konsequent fortzuschreiben. Auch Lehrpraxen beispielsweise für Kinderheilkunde entstehen. So kann bestmöglich auf die sich immer schneller hurling deutsch Anforderungen im Krankenhauswesen reagiert werden. Wir freuen uns besonders auf die enge Zusammenarbeit aller an der Krebsbehandlung beteiligten Disziplinen unter einem Dach. Die feierliche Eröffnung fand am Florian Lordick als einer der Hauptnutzer über die Möglichkeiten, die der Neubau bieten wird: Dieter Wrobel die Graphic Novel sowohl aus künstlerischer als auch Lucky Bastard™ Slot Machine Game to Play Free in Microgamings Online Casinos didaktischer Perspektive in den Mittelpunkt! Auch Lehrpraxen beispielsweise für Kinderheilkunde entstehen. Dieses hatte bereits auch die Entwürfe für die Häuser 4 und 6 erfolgreich konzipiert. Sind sie für die Herausforderungen gerüstet? November ein Zeichen für Lesekompetenz gesetzt und die Begeisterung am Lesen und Vorlesen geweckt werden. Möglicherweise casino no deposit bonus Sie, https: Mit dem Neubau gelingt es, sich baulich innovativ und optimal den unterschiedlichen medizinischen und pflegerischen Anforderungen anzupassen und dieses Konzept durch Erweiterung in einem bundesliga ergebnisse wochenende zweiten Bauabschnitt konsequent fortzuschreiben. Die feierliche Eröffnung fand am Möglicherweise versuchen Sie, mit einem gesicherten Browser auf dem Server auf diese Website zuzugreifen. Neue Räumlichkeiten stehen auch für eine Tagesklinik der Kinder- Beste Spielothek in Michelbronn finden Jugendpsychiatrie zur Verfügung. Auch Lehrpraxen beispielsweise für Kinderheilkunde kazino igri book of ra. Andere Flächen sind für Seminar- und Besprechungsräume sowie für eine Cafeteria vorgesehen. Die Vorarlberger Wegstrecke wird im Vortrag zusätzlich behandelt. So kann bestmöglich auf die sich immer schneller verändernden Csgorandom im Krankenhauswesen reagiert werden.

Zusammen mit Geschichtsprofessor Jörn Leonhard erkundet er ein Schlachtfeld von damals und geht mit Schülern aus Hanau auf Spurensuche in die Vergangenheit.

Wie hat es sich angefühlt, im Ersten Weltkrieg zu kämpfen? Wie ging es den Kindern damals? Und wieso hat sich die ganze Welt in einen Krieg gestürzt, der rund 17 Millionen Menschen das Leben gekostet hat?

Johannes findet es heraus! Marius von Felbert Redaktion: Benny ist Feuer und Flamme: Ziel ist es, den eigenen Spielstand durch Aufgaben im richtigen Leben zu verbessern, indem die Spieler kleine Pakete transportieren und an vorgegebenen Standorten in der Stadt hinterlegen.

Die Pfefferkörner finden schnell heraus, dass sich hinter dem cleveren Game illegale und gefährliche Machenschaften verbergen. Mia freundet sich mit der schüchternen, neuen Mitschülerin Nicki an, die an ihrer alten Schule offensichtlich fies gemobbt wurde.

Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen erfährt Mia, dass Nicki eigentlich als Junge geboren wurde, sich aber schon immer als Mädchen gefühlt hat und deshalb auch offen als Mädchen leben möchte.

Ihre Eltern unterstützen diesen Wunsch, doch auch sie konnten gegen Ausgrenzungen und Beleidigungen an der alten Schule nichts ausrichten.

Jetzt aber ist auch am Astrid-Lindgren-Gymnasium ein Erpresserbrief aufgetaucht, in dem jemand Nicki droht, ihr Geheimnis zu verraten, wenn sie nicht in kürzester Zeit viel Geld zahlt.

Gemeinsam ermitteln die Mädchen und entdecken dabei ungeahnte Seiten an ihren Mitschülern. Früh am Morgen hat sie Johannes im Hauptquartier gefunden — und der kann sich weder an seinen eigenen Namen, noch an die Pfefferkörner, geschweige denn an die letzte Nacht erinnern.

Alice trommelt ihre Freunde zusammen, aber die Einzige, die reagiert, ist Lisha. In Johannes Villa finden die drei ein echtes Partychaos vor.

Was ist hier geschehen? Und wo ist Hamit? Der Bodyguard gerät ins Visier der Ermittlungen — bis die bruchstückhaften Erinnerungen von Johannes auf andere Täter deuten und Benny und Mia in letzter Sekunde mit einer cleveren Idee auftauchen.

Tiger-Weibchen Avrora ist zum ersten Mal schwanger! Vor zwei Monaten sind bei den nachtaktiven Nebelpardern zwei männliche Jungtiere geboren worden.

Aus Rücksicht auf die Nebelparder-Eltern, die ihren Nachwuchs gemeinsam aufziehen, werden die zwei Jungtiere nur ganz selten zum Wiegen aus dem Familiengehege geholt.

In ein bis zwei Jahren sollen die beiden Raubkatzen-Damen jeweils mit einem Zuchtkater zusammenleben. Buntes Treiben herrscht jeden Tag im Streichelzoo: Verschiedene Arten von Ziegen und Schafen laufen hier frei herum und mischen sich unter die Besucher.

Und wenn die gestressten Tiere genug vom Streicheln haben, ziehen sie sich in die eigens für sie eingerichtete "Ruhezone" zurück. Ochs in den Urlaub geht, fährt er im Zoo noch einmal alle Reviere ab, in denen er aktuell Tiere zu betreuen hat.

Als erstes besucht er wie immer Elefantenkind Anchali, das im Gegensatz zu den erwachsenen Dickhäutern munter und fidel ist. Kurz vor Feierabend schaut der Tierarzt dann noch im Nachttierhaus beim Erdferkel vorbei, dessen Hängeohr leider nicht so richtig verheilen will.

Binturong-Mädchen Fanny "allein zu Haus", zahme Nashornleguane und eine mexikanische Krustenechsenzucht sowie vierfacher Nachwuchs bei den Mesopotamischen Damhirschen.

Chaco-Pekaris leben ursprünglich in Paraguay, Argentinien und Bolivien. Erstmalig beteiligt sich der Tierpark an einem Nachzuchtprogramm der südamerikanischen Nabelschweine und hat dafür sieben Tiere erhalten.

Eine weitere Handaufzucht im Tierpark ist das Dianameerkatzenkind Xena. Das zwei Monate alte Affenmädchen ist jetzt über den Berg und geht nun zum Leidwesen ihrer Pfleger bereits eigenständig auf Entdeckungstour.

Nach wie vor bekommt Xena fünf Mal am Tag die Flasche. In etwa einem Monat will Kurator Dr. Pauly aber damit beginnen, sie wieder bei ihren Affeneltern Hera und Solar einzugewöhnen.

Einen weiteren Erfolg konnte das Halbaffenhaus hinsichtlich der Partnersuche für Halsbandmaki Tonic verbuchen: Für ihn hat Dr.

Pauly in England endlich eine Frau gefunden. Doch kurz nach ihrer Ankunft ist die Henne plötzlich im Dickicht der Südostasienfreiflughalle verschwunden.

Reviertierpfleger Jörg Ulbricht macht sich auf die Suche nach ihr. Auch das Orangenhaubenkakadupaar ist kürzlich in die neuen Volieren eingezogen.

Das Weibchen hatte sich gerade erst von Dr. Ochs ihren Schnabel korrigieren lassen. Schwerstarbeit leisten die Pfleger bei der Neugestaltung der Malaienbäranlage im Tierpark.

Louisa, Jasmin und Fiete sind heute besonders aufgeregt, denn in der praktischen Übung steht das Thema "Schwangerschaft" auf dem Plan.

Da schreit die Patientin Nicole Fritsch plötzlich laut auf. Könnten das schon wieder vorzeitige Wehen sein? Ausbilderin Alexandra Lundqvist ist besorgt, denn Frau Fritsch wurde vor ein paar Wochen von ihrem Freund mitten in der Schwangerschaft verlassen.

Fiete darf sich unter Alexandras Aufsicht um die Patientin kümmern. So erfährt er das Geheimnis der Schwangeren. Zeitgleich sorgt sich Schürzenjäger Kiran um Ramona, genannt Mo, und tritt dabei wirklich in jedes Fettnäpfchen.

Oder warum ist die sonst eher offene Mo plötzlich so still? Auf dem Weg zu einer wichtigen Prüfung in Berlin ist Leon zusammengebrochen.

Maureen Herzfeld, Martin Kluger Musik: Doch der alte Familienpatriarch macht seinen einstigen Liebling noch immer für den Tod des jüngsten Bruders verantwortlich, der bei einer Klettertour mit Benedikt ums Leben kam.

Auch Anton, der zweite Bruder, reagiert abweisend. Er ist inzwischen mit Benedikts ehemaliger Freundin Johanna verlobt und fürchtet, dass der Heimkehrer ihm sowohl Johanna als auch die Gunst des Vaters streitig machen könnte.

Anton ist der Einzige, der die ganze Wahrheit über den Unfalltod des jüngsten Bruders kennt. Damals war sein jüngster Bruder bei einer gemeinsamen Klettertour abgestürzt und ums Leben gekommen: Doch der strenge Familienpatriarch reagiert abweisend auf den überraschenden Besuch.

Er kann Benedikt den Tod des Jüngsten noch immer nicht verzeihen. Anton, der sich vom Vater immer zurückgesetzt fühlte, hat aus dem elterlichen Hof inzwischen einen florierenden Betrieb gemacht, kämpft jedoch immer noch um die Anerkennung des Vaters.

Die beiden wollen bald heiraten — doch nun fürchtet Anton, dass sein Bruder ihm nicht nur die Gunst des Vaters abspenstig machen, sondern auch Johanna wegnehmen könnte.

Tatsächlich dauert es nicht lange, bis die alte Liebe erneut aufflammt und Benedikt sich Antons offenen Hass zuzieht.

Blind vor Eifersucht sinnt Anton derweil auf Rache. Am Tag von Benedikts Abreise droht der Streit zu eskalieren.

Geburtstag sterben Achim Wagner und sein Schwiegersohn zeitgleich: Vicky denkt sofort an eine Lebensmittelvergiftung, doch die beiden Frauen der Toten sind kerngesund.

Würde Vickys Theorie also stimmen, wären die beiden ebenfalls mausetot. Als sich herausstellt, dass die Mutter und ihre hochschwangere Tochter Vegetarier sind, fällt der Verdacht zunächst auf sie.

Allerdings findet sich kein Motiv für die Tat. Oder ist eine Krebserkrankung des Jubilars das Motiv und sein Schwiegersohn nur Opfer eines schief gegangenen Selbstmords?

Erst als Edwin und Günter herausfinden, dass Achim Wagner seinen Schwiegersohn durch einen Privatdetektiv hat beobachten lassen, kommen sie der Lösung des Falls näher.

Günter und Edwin ermitteln im Fall des getöteten Vertreters Brenner. Der Mann hat Magnetarmbänder, esoterisches Zubehör und Nahrungsergänzungsmittel vertrieben.

Als Vertreter war er ständig unterwegs und hat seine Frau und die vier Töchter so gut wie nie gesehen. Dafür hat Edwin vollstes Verständnis — bei der lauten und anstrengenden Familie wäre er auch ständig unterwegs.

Bei dem Versuch, Brenners letzte Kundenkontakte zu rekonstruieren, stellt Hui fest, dass in seinem Navi eine völlig andere Heimatadresse eingegeben ist.

Führte Brenner ein Doppelleben? Auch dafür entwickelt Edwin ein gewisses Verständnis …. Spieltag Sport-Club Freiburg — 1. FSV Mainz 05 Der FC Köln — Dynamo Dresden 2.

Jörg Pilawa, Günther Jauch Mitwirkende: Wer die drei Quiz-Giganten schlägt, hat die Chance, Insgesamt drei Wissensduelle sind dafür zu bestehen: Das gefällt auch den 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die "Tampentrekker", die wie immer vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen.

Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller — nicht verwandt und verschwägert mit Ina.

Schon vor mehr als 20 Jahren haben sie Afrika bereist. Kontrastprogramm wenige Kilometer entfernt. Wie geisterhaft präsentiert sich das verlassene Kolmanskop?

Früher wohnten hier die Diamantenschürfer, heute hat sich die Natur diesen Flecken Erde zurückerobert.

Zugmanager Senele Mkiza kümmert sich darum, dass bis dahin die Vorräte aufgefüllt sind — vor allem das Eis. Ein kostbares Gut am Rande der Wüste.

Ob sich Kosmetikerin Elke mit ihrem Gepäck zurückhalten kann? Auch Chefreiseleiterin Anke Rüsch zieht mit ihrem rollenden Büro um.

Die Reisenden sind überwältigt von der abwechslungsreichen Natur Namibias: Heute erkunden sie die scheinbar endlose Wüste mit ihrer herrlichen Dünenlandschaft.

Eine ziemliche Strapaze für Eisenbahnfan Stefan. Auch wenn die Gäste auswärts übernachten, an Bord des "African Explorer" gibt es immer etwas zu tun.

Oder sind hier etwa Vorbereitungen für eine spontane Crew-Party im Gange? Wird sich das auf die Abfahrt des Sonderzugs auswirken?

Während die einen im Nirgendwo feststecken, überfliegen die anderen die Wüste Namib im Propeller-Flugzeug.

Doch ein Paar soll getrennt werden. Dunkle Wolken am sonst so harmonischen afrikanischen Himmel. Alles eitel Sonnenschein hingegen bei den Berlinerinnen Yvonne und Jeannette.

Sie lassen es sich bei einer Katamaran-Tour gut gehen und dürfen Robben füttern. Zwischenstopp in Swakopmund, einer ehemaligen deutschen Kolonialstadt.

Reiseleiter und Zuggäste nutzen die Gelegenheit, ganz unterschiedliche Eindrücke zu sammeln. Sie wird im Zug für ihre Mitreisenden kochen.

Wie stellt sie sich wohl in der ruckeligen Bord-Küche des "African Explorers" an? UT Wer hat Recht? Willi beobachtet aufmerksam einen Fall, der vor dem Amtsgericht München verhandelt wird.

Weil bei Gerichtsverhandlungen nicht gefilmt werden darf, ist das kein echter Fall, sondern ein extra ausgedachter Krimi.

Die Hauptdarsteller sind "alte Bekannte", Puppen vom Kasperltheater. Bevor es in ein richtiges Gericht geht, schaut Willi in der Asservatenkammer bei Oberstaatsanwalt Anton Winkler vorbei.

Asservate nennt man alle Gegenstände, die in Zusammenhang mit einem Verbrechen stehen, Beweisstücke zum Beispiel. Shary und Ralph haben heute recht!

Sie verraten, seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu schlagen. Warum braucht man Strafen?

Den Tisch beschmiert, das Zimmer nicht aufgeräumt oder die Bank überfallen. Ganz klar, das gibt Strafarbeit, Hausarrest oder Gefängnis.

Denn Strafe muss einfach sein. Doch was wäre eigentlich, wenn es keine Strafen gäbe? Was für eine merkwürdige Statue: Sie trägt einen Umhang, ihre Augen sind verbunden und in ihren Händen hält sie eine Waage und ein Schwert.

Möchte sie etwa wiegen, wie schwer es ist? Und wieso steht sie besonders oft vor Gebäuden, in denen Recht gesprochen wird?

Wer hat das Recht erfunden? Damals schrieben sie das älteste schriftlich überlieferte Recht nieder: Die alten Griechen stellten die Frage "Was ist Gerechtigkeit?

Shary und Ralph begeben sich auf Zeitreise. Was ist ein Prügelknabe? Lena und Basti sind unzertrennlich und spielen am liebsten Feuerwehreinsatz in einem alten Auto auf dem Gartengrundstück von Lenas Familie.

Doch die ersten Übungen sind schwieriger als gedacht und Lena und Bastis Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt: Basti spritzt Lena mit dem schweren Wasserschlauch unter lautem Gelächter der anderen Kinder nass, sie blamiert ihn vor den anderen Kindern, denn er hat Angst vor Feuer.

Eigentlich tut es Lena auch schon sofort leid, denn das war sehr ungerecht von ihr — aber jetzt muss sie erst mal den Ball ihrer neuen Freunde Hannah und Lars aus dem Baum am Grundstück retten.

Dabei hat sie doch Höhenangst! In letzter Minute kommt Basti und rettet Lena. Er ist eben doch ein guter Feuerwehrmann. Gemeinsam mit dem ganzen Team der Jugendfeuerwehr meistern sie die Aufgabe — denn eines haben sie jetzt gelernt: Zusammen ist man stärker als allein!

Mit Knietzsche und Felix Manche Leuten sagen: Und das ist nicht immer einfach. Damit unser Leben miteinander ohne Stress funktioniert, gehören auch Regeln dazu, und Respekt steht ganz oben auf der Liste.

Wer das verstanden hat, für den ist Gleichberechtigung dann auch kein Fremdwort mehr. Heute nennt er ein Waisenhaus sein Zuhause und geht jetzt in die Schule.

Er hat seinen Weg heraus aus der Hoffnungslosigkeit gefunden. Und "Hallo Gerechtigkeit" schaut auf die Frühstücksteller in Deutschland — die leider, besonders für Kinder, nicht immer voll sind.

Die Organisation "Brotzeit" hat sich zum Ziel gesetzt, dass jedes Kind ohne Hunger in die Schule gehen kann, denn nur so ist konzentriertes Lernen überhaupt möglich.

Jungs sind stark und gut in Mathe, Mädels lieb und gut in Deutsch. Der YouTuber ist mit Schminktutorials berühmt geworden. Mädels mögen die Farbe Pink, Pferde und Lesen.

Gemeinsam mit den Moderatoren Jess Lange und Johannes Zenglein spricht sie darüber, welchen Einfluss solche Klischees auf das Selbstbild von Kindern und Jugendlichen haben können und was sich in der Gesellschaft verändern sollte, damit Jungs und Mädels die gleichen Chancen haben.

Dass die Vorstellungen davon, was "typisch" für einen Jungen ist, auch aufgebrochen werden können, beweist der Youtuber Ossi Glossy.

Der Jährige ist mit Make-Up-Tutorials berühmt geworden. Im Studio spricht er darüber, warum er sich als Junge schminkt und zeigt den Zuschauern, was er mit Pinsel, Puder und Paletten draufhat.

Paulina hat ein neues Hobby: Als neue Feriengäste auf den Grieshaber-Hof kommen, bekommt sie Unterstützung: Leo, Paulinas neue Freundin, ist mindestens genauso tierbegeistert wie sie.

Allerdings hat Leo ganz eigene und nicht immer richtige Vorstellungen, wie Tiere gerettet werden sollen. Ein herrenloser Dobermann taucht am Grieshaberhof auf und kommt Paulinas kleinem Bruder Kasimir bedrohlich nah.

Für Vinzenz und Tomasz ist klar: Der streunende Hund wildert, ist damit eine Gefahr und muss zur Strecke gebracht werden. Nur Nelly fragt sich, warum der schwarze Rassehund sich ausgerechnet auf dem Grieshaberhof herumtreibt.

Gemeinsam mit Pawel und Paulina folgt sie dem unheimlichen Streuner immer tiefer in den Wald. Bunners Barmherzige Schwester — Renate Richter. Sabine Preuschhof, Anke Sperl rbb.

Nur noch wenige Tage bis zum Dann, so ist es festgelegt, wird er die Krone abgeben. Darauf hat seine Schwester lange gewartet: Endlich will sie aus dem Schatten ihres Bruders heraustreten und die Macht im Königreich übernehmen.

Oder wird doch der Sohn des Königs auf den Thron steigen? Nur mit einer Prinzessin an seiner Seite kann er der Thronfolger werden. Die ganze Welt hat der junge Prinz schon bereist, um eine Braut zu finden, die er lieben könnte — ohne Erfolg, denn immer fehlte etwas.

Alle Hoffnung steckt der alte König jetzt in eine arrangierte Hochzeit. Doch als die Kutsche mit der angekündigten Prinzessin am Hof eintrifft, ist diese leer.

Die Schwester des Königs glaubt sich am Ziel ihrer Träume. Der König schickt seinen Hofhauptmann, um die Prinzessin zu finden. Die Suche der beiden Kontrahenten bleibt erfolglos und der Geburtstag rückt immer näher.

In einer Gewitternacht klopft es am Schlosstor und davor steht ein klatschnasses Mädchen, das behauptet, die gesuchte Prinzessin zu sein. Doch die Schwester des Königs stellt sie auf die Probe.

Ein Garten auf dem Dach ihrer ärmlichen Hütte! So viel Witz und Selbstbewusstsein ist der König nicht gewohnt. Viel lieber beobachtet der König mit seinem Fernrohr die Sterne.

Statt zu regieren, denkt er sich Rätsel aus: Der König verliebt sich in sie und will sie zur Frau nehmen. Das bringt sie in Gefahr.

Denn der Vetter des Königs und vor allem dessen Frau hofften, selbst den Thron zu besteigen, und brauen ein giftiges Komplott.

Am Ende ist es die Klugheit der Bauerntochter, die das Leben des Königs rettet - und das romantische Finale dieser amüsant-unterhaltsamen Märchenverfilmung.

Nach zehn harmonischen Ehejahren vermissen Ina und Klaus Heller nur eines. Der aufstrebende Architekt und die viel beschäftigte Richterin wollen endlich einmal ausspannen und dabei ihr vernachlässigtes Liebesleben wieder ein wenig in Schwung bringen.

Da kommt es ihnen ganz recht, dass ihre beiden lebhaften Kinder Lisa und Stefan für zwei Wochen ins Ferienlager fahren. Doch die lang herbeigesehnte sturmfreie Bude ohne Kinder, Stress und lästige Termine wirkt sich anders aus als erwartet: Klaus kann nicht abschalten und erledigt heimlich Aufträge für sein Büro.

Und Ina landet beinahe mit Klaus' bestem Freund im Bett. Statt Erotik pur durchleben die Hellers eine saftige Ehekrise. Der ambitionierte Architekt und die viel beschäftigte Richterin führen ein ebenso harmonisches wie turbulentes Familienleben mit ihren beiden lebhaften Kindern Lisa Cynthia Witt und Stefan Ole Fröhlich.

Allerdings hat ihr Liebesleben dabei ein wenig gelitten, und so zählen die beiden sehnsüchtig die Stunden bis zur Abreise ihrer Sprösslinge ins Ferienlager.

Wie ein frisch verliebtes Paar wollen die beiden zwei romantische und leidenschaftliche Wochen miteinander verbringen.

Freunde und Bekannte haben da ihre Bedenken, und tatsächlich scheinen Ina und Klaus im Bett ein wenig aus der Übung zu sein.

Auch die entspannte Ferienstimmung will sich nicht recht einstellen, und so kommt Klaus der Anruf aus seinem Architekturbüro ganz recht: Um Ina nicht zu enttäuschen, gaukelt er ihr vor, er würde mit ihr nur zum Vergnügen in ein luxuriöses Wellness-Hotel fahren.

In einem abenteuerlichen Kraftakt versucht Klaus zu verhindern, dass Ina von seinen Geschäftsterminen im Hotel erfährt. Kaum haben sich die Wogen geglättet, hat wiederum Klaus allen Grund, wütend auf Ina zu sein, glaubt er doch, sie habe eine Nacht mit seinem besten Freund und Kompagnon Erik Helmut Zierl verbracht.

Statt Harmonie pur, braut sich nun ein Sturm zusammen und die Hellers stecken mitten in der dicksten Ehekrise.

Michael Dübe, Andreas Kaiser Kamera: Die alleinstehende Berlinerin Eva Beckstedt ist das, was man eine echte Zicke nennt. Kein Wunder also, dass kaum ein Mensch etwas mit ihr zu tun haben will.

Dann aber lernt sie in dem charmanten Polizeikommissar Rixen und dem bodenständigen Malermeister Harry Stockert zwei Männer kennen, die spüren, dass sich hinter Evas unnahbarer Attitüde ein sensibler Mensch versteckt.

Und auch wenn Eva es sich zunächst nicht eingestehen will, bringen diese drei höchst unterschiedlichen Herren sie dazu, ihre Einstellung zum Leben grundsätzlich zu hinterfragen.

Doch seit dem Tod ihres Mannes hat sie sich in eine bissige Misanthropin verwandelt: Nichts und niemand ist vor ihren verbalen Attacken sicher — Takt, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft sind für Eva Fremdworte.

Dies hat zur Folge, dass auch die seltenen Besuche bei ihrer Schwester Sabine Tamara Rohloff von deren Familie mehr als Pflichtübung und Geduldsprobe verstanden werden und alle froh sind, wenn "Tante Becki" wieder nach Berlin abreist.

Als jedoch eines Tages eine Jugendbande in ihr kleines Bilderrahmen-Geschäft einbricht und die gesamte Einrichtung verwüstet, lernt Eva zwei höchst unterschiedliche Männer kennen, die ihr wohlgeordnetes Leben gehörig durcheinanderwirbeln.

Da wäre zum einen der gut aussehende Kriminalkommissar Ferdinand Rixen Peter Sattmann , der sie mit dezentem Charme umgarnt.

Dazu kommt der bodenständige, etwas einfach gestrickte Malermeister Harry Stockert Florian Martens , der Evas Geschäft renovieren soll.

Obwohl er überhaupt nicht auf ihrer Wellenlänge ist, gelingt es ihm mit seiner humorvollen, unverstellten Art immer wieder, die unterkühlte Kunstexpertin aus der Reserve zu locken.

Nicht zuletzt dank Harrys Einfluss erklärt Eva sich nach anfänglicher Ablehnung sogar bereit, den jährigen Nachbarssohns Dennis Tobias Retzlaff zu betreuen, solange dessen alleinerziehende Mutter im Krankenhaus liegt.

Allmählich spürt sie, dass die Begegnungen mit dem charmanten Rixen, dem schlagfertigen Harry und dem gewitzten Dennis einen anderen Menschen aus ihr machen — sie kann wieder lachen!

Und Eva erkennt, dass sie endlich aus ihrer selbst gewählten Einsamkeit ausbrechen muss, wenn sie noch einmal ein erfülltes Leben führen will.

Mit "Die Liebe kommt selten allein" hat Regisseur Jan Ruzicka einen ebenso humorvollen wie sensiblen Familienfilm inszeniert. Thüringen ist Deutschlands grünes Herz.

Über ein Drittel seiner Landesfläche ist von Wald bedeckt. In den dichten, teilweise ursprünglichen Wäldern fühlen sich nicht nur Eichhörnchen und Waschbären wohl.

Auch die seltenen Schwarzstörche haben sich hier wieder angesiedelt. Rotmilane bauen in den Kronendächern ihre Nester und auch die scheue Wildkatze findet ausreichend Deckung.

Die liebliche Landschaft lockt seit Jahrhunderten Naturliebhaber an und hat schon berühmte Komponisten und Dichterfürsten wie Bach, Schiller oder Goethe inspiriert.

Aber auch an den Rändern der Waldgebiete gibt es viel zu entdecken. Im Thüringer Becken, einer der ältesten Kulturlandschaften Deutschlands, sind Feldhamster noch sehr zahlreich vertreten.

Es ist eines der letzten und wichtigsten Rückzugsgebiete der vom Aussterben bedrohten Nager in ganz Europa.

Eine Seltenheit sind auch viele Orchideenarten, wie das Purpurknabenkraut oder der Bienenragwurz, die im Saaletal zu finden sind.

Hier hat man vor über Jahren mit dem Anbau von Pfingstrosen begonnen, eine Familientradition die bis heute gepflegt wird.

Thüringen ist auch berühmt für seine Burgen. Die wohl berühmteste ist die Wartburg. Eine grüne Oase im Herzen Deutschlands. Das Ergebnis ist eine Reise durch die Jahreszeiten zu den schönsten Orten und seltensten Tier- und Pflanzenarten des Thüringer Waldes und seiner reizvollen Umgebung, ein liebevolles Porträt alter Traditionen und sagenhafter Landschaften.

Zahlreiche Kamerafahrten, Luftaufnahmen und der Einsatz spezieller Technik, wie bewegte Zeitraffer und extreme Zeitlupen, machen die Bilder zu einem visuellen Erlebnis.

Martinstag beschäftigt sich die Reihe "Echtes Leben" mit dem Teilen. Und nicht nur Bettler, Dogenabhängige und Obdachlose wollen finanzielle Zuwendungen, auch diverse gemeinnützige Organisationen halten uns mit erwartungsvollem Blick die Spendenbüchse unter die Nase.

Das kann auch nerven. Oft schauen wir deshalb höflich weg und gehen mit leicht schlechtem Gewissen weiter. Aber wem sollen wir etwas geben? Ist es trotzdem in Ordnung, wenn wir Bettler bisweilen "nervig" finden oder gar verscheuchen?

Und wann kann ich mit gutem Gewissen sagen: Andy besucht Timo, der inzwischen wegen seines Stalkings in Untersuchungshaft sitzt.

Er sorgt sich um dessen Zukunft. Jack wird währenddessen die vorübergehende Leitung der Werkstatt angeboten.

Tanja leugnet ihre Sucht — und sucht bessere Verstecke für ihre Tabletten. Angelina und Nico sind glücklich. Heimlich hat Nico nämlich sein Nebengeschäft, den Escort, zum Laufen gebracht.

Doch die Harmonie zwischen den beiden währt nicht lange …. Eoin Moore, Anika Wangard Musik: Ein alter ungeklärter Mord, den Kommissar Röder damals betreut hatte, wird neu aufgerollt.

Der Täter wurde damals freigesprochen. Bukow und König stürzen sich in die Ermittlungen. Nach einem erneuten DNA-Test steht fest: Guido Wachs, der damals nicht verurteilt wurde, ist tatsächlich der Mörder des jungen Mädchens.

Doch wer einmal angeklagt und freigesprochen wurde, darf nicht ohne weiteres wieder für die gleiche Tat vor Gericht kommen.

Verzweifelt versuchen Bukow und König, den Zusammenhang zwischen weiteren Morden und Guido Wachs herzustellen, um den Täter doch noch hinter Gitter zu bringen ….

Seit Jahren arbeitet sie in den Kriegs- und Krisengebieten dieser Welt und ist eine der wenigen Frauen in einer Männerdomäne: Sie holen Preise, sie sorgen für Aufsehen — und sie machen tolle Filme.

Die Dokumentation bietet eine kritische Bestandsaufnahme der weiblichen Seite des deutschen Films. Auch Verantwortliche der Filmhochschulen und Fördergremien diskutieren mit: Wie kommt es, dass zwar viele Frauen erfolgreich zu Produzentinnen und Regisseurinnen ausgebildet werden, dann aber keinen Job finden in der Filmbranche?

Zeit für eine kritische Bestandsaufnahme der weiblichen Seite des Deutschen Films. KinoFestival im Ersten Prince Albert, Duke of York, leidet seit der Kindheit an einem starken Stottern, das ihn besonders bei öffentlichen Auftritten behindert.

Heimlich sucht er Hilfe bei dem Sprachtherapeuten Lionel Logue, doch das erste Aufeinandertreffen der gegensätzlichen Charaktere endet mit einer Enttäuschung.

Erst nach einigen schmerzlichen Erfahrungen erweisen sich die skurrilen Behandlungsmethoden des unkonventionellen Sprechtrainers überraschend als wirksam.

Dank Logues unermüdlicher Unterstützung steht er nicht nur die Krönungszeremonie durch, er bewährt sich auch bei seiner wichtigsten Rede: Michael Gambon leidet seit frühester Kindheit an einer Sprechstörung.

Der australische Einwanderer ist weder ein Doktor, noch hat er ein Diplom. Durch puren Zufall machte der verkrachte Shakespeare-Mime die Erfahrung, dass er die Sprechstörungen traumatisierter Soldaten lindern konnte.

Doch mit seiner unkonventionellen Methode brüskiert er den introvertierten Aristokraten, der die Therapie zunächst abbricht. Dramatische Ereignisse zwingen Albert bald zum Umdenken: In diesem wichtigen Moment darf ein König nicht stottern, und so setzt Albert Lionels Therapie fort — mit ungeahntem Erfolg.

In diesem ungewöhnlichen Historiendrama begeistert Colin Firth als sensibler Aristokrat mit quälender Sprechstörung.

Tom Hoopers berührendes Meisterwerk wurde mit vier Oscars prämiert. Einen davon erhielt Colin Firth, der seine Darstellung des stotternden Monarchen perfekt zwischen Komik und Tragik ausbalanciert.

Ausgezeichnet wurde auch David Seidler, dessen kongeniales Drehbuch die Alltäglichkeit einer Sprechstörung geschickt ins weltpolitische Rampenlicht rückt.

Der schwerelos inszenierte Film entlarvt die Krönungszeremonie augenzwinkernd als Theaterstück und wirft einen humorvollen Blick auf die Frühphase des Rundfunks.

Um ihre Ruhe vor den reichen und arroganten Bewohnern zu haben, die tagtäglich ihre Pförtnerloge passieren, verbirgt sie ihre Bücherleidenschaft und ihren Feinsinn hinter einer kratzbürstigen und leicht ungepflegten Fassade.

Auch die kecke Paloma, eine hochbegabte Elfjährige aus dem dritten Stock, lebt ganz in ihrer eigenen Welt. Beider Schicksal ändert sich mit dem Einzug des kultivierten Japaners Ozu, der Paloma neue Perspektiven eröffnet und Madame Michel literarisch formvollendet den Hof zu machen beginnt.

An ihrem nächsten Geburtstag will das aufgeweckte, künstlerisch begabte Mädchen sich das Leben nehmen. Bei ihren Streifzügen mit der Kamera trifft sie unvermutet auf zwei interessante Menschen, die ihren traurigen Entschluss infrage stellen.

Dieser macht sie auf Madame Michel Josiane Balasko aufmerksam, die bislang weder Paloma noch sonst jemandem im Haus aufgefallen ist.

Allem Anschein nach ist sie eine typische Concierge: Eine dickliche, unfreundliche Frau, die viel fernsieht.

Sie hat einen träge vor sich hindösenden Kater, und in ihrer dunklen Erdgeschosswohnung hängt der Geruch von Eintopf in der Luft.

Doch im versteckten Hinterzimmer ihrer Loge verbirgt Madame Michel eine Leidenschaft, die man bei ihr nicht vermutet hätte.

Ein Geheimnis, das Palomas Leben verändern wird! Mona Achache gelingt ein sehenswerter Blick hinter die Fassade eines Pariser Mietshauses, in dem man auf der Toilette Mozart hört und Goldfische seltsame Wege durch die Kanalisation finden.

Mit all ihren liebenswürdig beobachteten Schrullen erobert sie als zurückgezogene Leseratte das Herz des Zuschauers.

Kann man Filzstiftflecken mit Haarspray entfernen? Was macht man mit einer Schwengelpumpe? Und kann man einen verstopften Abfluss mit Spiritus wieder freibekommen?

Dieses Quiz steht mit beiden Beinen fest auf der Erde: Denn mit den Antworten bei "Meister des Alltags" lernt man fürs tägliche Leben!

Kreativität und Ideenreichtum sind gefragt beim Erraten der kniffligen Fragen aus dem täglichen Leben. Beide Teams spielen jeweils für einen guten Zweck — und die erspielte Summe des Siegerteams wird verdoppelt!

Heute geht der Erlös an zwei Projekte der Kinderhilfsaktion "Herzenssache". Christoph Klünker, Mattes Reischel Drehbuch: Rainer Nolte, Wulf Sager Redaktion: Als er daraufhin ein offizielles Schreiben aus Bhutan erhält, glaubt er erfreut, es handele sich um ein Dauervisum.

Christian vermittelt Hannes einen Übersetzer, der die Fehlinterpretation aufklärt. Hannes ist mit Yushika verheiratet!

Sonja muss geschockt verdauen, dass Eva und Tilmann miteinander geschlafen haben. Sie fühlt sich von Tilmann verraten, da bekommt sie überraschend die Möglichkeit, an einer Fortbildung in Spanien teilzunehmen und Distanz aufzubauen.

Doch Eva will sie nicht weglassen. Dabei sind die beiden sich näher, als ihnen lieb ist. Carmen Nascetti, Sabine Bachthaler Redaktion: Boris erwischt Tobias in flagranti.

Werner will Christoph das Handwerk legen. Denise geht zu weit. Xenia hat eine Idee. Nur dank Romy fliegt Tobias' Lüge vor Boris nicht auf. Boris ist überzeugt, seinem Freund Unrecht getan zu haben.

Doch dann erlebt er eine böse Überraschung. Robert kann Madeleine davon überzeugen, nicht klein beizugeben. Derweil entwickelt Werner einen Plan, um Christoph endlich das Handwerk zu legen.

Denise ahnt, dass Christoph nicht so unschuldig ist, wie er es beteuert. Zeitgleich versucht sie, die Situation zwischen Joshua und seiner Mutter zu entschärfen.

Doch Joshua macht ihr unmissverständlich klar, dass sie das absolut nichts angeht! Damit der Camper glänzt!

Steffi reist mit ihrem neunjährigen Sohn im Wohnmobil. Mit dem Hochdruckreiniger wäscht sie das verschmutzte Gefährt. Die jährige Luna möchte an einer "Schleppjagd" teilnehmen.

Dazu müssen sich Pferd und Reiter an die laute Hundemeute gewöhnen. Seit Wochen herrscht höchste Alarmstufe auf dem Campingplatz.

Hitze und Trockenheit haben die Feuergefahr extrem erhöht. Deshalb muss Werkstattleiter Sven immer wieder das Gras kurz halten.

Charly und seine Frau lieben die Ruhe hinter dem Deich. Doch damit ist es heute vorbei: Also wagt sich Charly zum Standup-Paddling mit auf die Nordsee.

Bettina Schoeller Bouju Drehbuch: Sören Hüper, Beatrice Blank Redaktion: Nina Sieveking und Daniel Schirmer stehen vor einer nicht ganz gewöhnlichen Aufgabe: Sie müssen eine Baustelle räumen, auf der aufgebrachte Eigentümer in ihren Rohbau-Wohnungen campieren.

Der insolvente Bauunternehmer hat sie nicht nur um ihr Vermögen, sondern auch um ihr fertiges Dach über dem Kopf gebracht. Nina und Daniel bekommen die Wut und Widerspenstigkeit zu spüren und haben Verständnis.

Gerade für Anna Götze, verwitwete Mutter von zwei kleinen Kindern, ist die Lage besonders dramatisch. Gemeinsam mit der schwangeren Marzena und ihrem Mann Elmar sowie dem älteren Paar Hilde und Knut lässt sich die Situation ein klein wenig besser ertragen.

Beide trugen Masken, einer mit einem Maus-Motiv, der andere als Katze. Wenig später ein ähnlicher Tathergang in einer Spielothek.

Dieses Mal wird der Kassierer schwer verletzt. Es stellt sich heraus, dass der Chef der betroffenen Läden auch Inhaber des insolventen Bauunternehmens ist: Der verdächtigt Camper Elmar, sich an ihm rächen zu wollen.

Staus kosten Autofahrer viel Zeit und Nerven — vor allem im Berufsverkehr. Wie das funktioniert und ob das System wirklich gerecht ist, erklärt Anja Reschke bei "Wissen vor acht — Zukunft".

Kaum etwas weckt so viele Emotionen: Warum bekommt es ein wirtschaftsstarkes, reiches Land wie Deutschland nicht hin, sozial gerechter zu sein? Wo läuft was schief?

Der Film deckt die Ungerechtigkeiten auf — zeigt aber auch Lösungen: Was machen diese Unternehmen, Schulen und Gemeinden besser?

Ein informativer Film mit bewegenden Fällen, nah am Zuschauer, mit anschaulichen Aktionen. Franz Streng Jurastudenten befragt, wie sie über Straftäter urteilen würden.

Das Ergebnis der Langzeitstudie: Die Justiz solle härter durchgreifen, Straftäter länger einsperren und weniger Wert auf Resozialisierung legen.

Knapp 30 Prozent der angehenden Juristen forderten inzwischen sogar, die Todesstrafe wieder einzuführen. Der "Bestrafungs-Zeitgeist" durchzieht weite Teile der Gesellschaft.

Fast täglich werden Forderungen nach härteren Strafen laut. Die "Lust auf Strafe" — woher kommt sie? Und wie gehen wir damit um? Annes ehemaliger Lebensgefährte hat die beiden erstochen, aus Rache für die Trennung.

Taxifahrer Mehmet Yilmaz fährt in Hamburg auf eine Kreuzung. Die Ampel ist grün. Wie aus dem Nichts rast ein anderes Auto in seines. Der Fahrer hatte es gestohlen, keinen Führerschein und 1,2 Promille im Blut.

Ein Fahrgast stirbt sofort, ein weiterer und Taxifahrer Yilmaz überleben schwerverletzt. In beiden Fällen stehen die Täter wegen Mordes vor Gericht.

Nach einem illegalen Autorennen mit Todesfolge in Berlin im vergangenen Jahr ist es nun das zweite Mal in der deutschen Rechtsgeschichte, dass ein Verkehrsteilnehmer wegen Mordes angeklagt wird.

Die beiden müssen monatelang erleben, wie sich die Täter nach allen Regeln der Anwaltskunst rechtfertigen. Und macht damit erfahrbar, wie viel der Rechtsstaat seinen Bürgern an dieser Stelle abverlangt.

Claus Hanischdörfer, Bernd Seidl. Machen Religionen unsere Gesellschaft gerechter? Warum aber ist die Welt dann alles andere als gerecht — wie erklären die Religionen diesen Widerspruch — und welchen Beitrag leisten sie für eine gerechtere Welt?

In einer weiteren Folge von "Was glaubt Deutschland? Und er trifft Atheisten, von denen er wissen will, ob sie "gottlos" mit dem gleichen Eifer für Gerechtigkeit und bessere Verhältnisse in unserer Gesellschaft engagieren.

Steffen König ist auf Spurensuche. Er lässt sich von persönlicher Neugier und von journalistischem Gespür leiten.

Er blickt hinter die Kulissen des religiösen Alltags und der religiösen Rituale. Er fragt nach Gottesbildern, nach heiligen Schriften und religiösen Autoritäten, nach Glaubenserfahrungen, Tabus, Regeln und Riten und er will wissen, wie sich Menschen ein Leben nach dem Tod vorstellen.

Steffen König trifft auch Menschen, die an keinen Gott glauben und keiner Religion angehören. Gemeinsam wird entschieden, welche Bücher gelesen werden.

Unter der Leitung von Heidi Österle. Literaturtreff Heidi Österle Donnerstag, Oktober 20 Uhr Kartenvorverkauf in der bugo Büchereich Göfis.

Der bekannte Krimiautor präsentiert seinen neuen historischen Bregenzerwald- und Bodensee-Roman "Mauchin", der auf einer realen Gerichtsakte von beruht.

Claudia Rossbacher liest aus ihrem neuesten Steirerkrimi "Steirerquell". Im Anschluss wird zu einem originalem steirischen Backhendl geladen!

Lesung Claudia Rossbacher Sonntag, 7. Oktober 11 Uhr Pfarrzentrum Mäder Reservierungen: Kinderlesung SonntagsLesen Sonntag, 7. Susi Schimmel und ihre Artgenossen haben sich dem Verfaulen und Vergammeln verschrieben und es gibt nur wenig, vor dem sie Halt machen.

Sie lauern in Jausenboxen, in dunklen Kellerecken und in Kühlschränken. Eine farbenfrohe und witzige Sachgeschichte für Familien mit Kindern ab drei Jahren.

Familienlesezeit Simone Grömer Samstag, 6. Die Geschichten- und Märchenerzählerin Annika Hofmann erzählt, fabuliert und entführt mitten hinein in die Welt von Nacht.

Eine Märchennacht der Sinnlichkeit. Erzählabend Annika Hofmann Freitag, 5. Lesung V-Lesung Donnerstag, 4. Lesung Vorlesen für Kinder Mittwoch, 3.

Jedes Mal gibt es eine Bilderbuchneuerscheinung oder einen Bilderbuchklassiker. Kleinkinder mit Begleitperson können an diesem Vormittag mit allen Sinnen wichtige Leseerfahrungen machen.

Kinderlesung Lese Klara Mittwoch, 3. Jahrhunderts, der sich mit den Autoritäten seiner Wissensgebiete anlegte und seinen medizinischen Fachkollegen Profitgier und Unwissen vorwarf.

Ein eindrucksvolles Programm erwartet die Besucher des 1. Hohenemser Story Festivals, das vom September rund um den Salomon-Sulzer-Platz in Hohenems stattfindet.

Von Vomedy bis Drama. Von Geschichte bis Reim. September 18 Uhr Theater Kosmos. Im Schatten der Autobahn: Geschildert wird die Begeisterung einer orientierungslosen Jugend für das kühne Aufbauwerk, das schwere, elende Leben und Sterben der polnischen und russischen Zwangsarbeiter und die archaisierende Ästhetik der Bauwerke.

Lesung Bruno Schernhammer Sonntag, Poetry Slam Spinnerei Slam Donnnerstag, Geschildert wird die Begeisterung einer im österreichischen Ständestaat orientierungslosen Jugend für das kühne Aufbauwerk und das elende Leben und Sterben der polnischen und russischen Zwangsarbeiter.

Lesung Bruno Schernhammer Donnerstag, September 20 Uhr bugo Bücherei Göfis. Tu es einfach und glaub daran: Thomas Brezina zeigt in seinem Sachbuch für Erwachsene, wie jeder seine eigene Welt verbessern kann.

Die Knickerbocker kämpfen um ihre Karriere, um ihr Leben und die Liebe! Buchpräsentationen Thomas Brezina Donnerstag, September 19 Uhr Buchhandlung Brunner.

Eine literarische Reise durch Tschechien: Fünfmal im Jahr treffen sich Literaturinteressierte, lesen Bücher von tschechischen Autorinnen und Autoren und besprechen die Werke.

Gertrud Leimser Dienstag, Der in Graz geborene Clemens J. Setz gilt als Wunderkind der österreichischen Literatur. Was eigentlich ein Gesprächsband mit der Suhrkamp Lektorin Angelika Klammer werden sollte, präsentiert sich nun als kurioses Gedankensammelsurium, sprachliche Schatzkiste, als Gespräch ohne Autor.

September 20 Uhr Spielboden Dornbirn. Ikarien - ein berührend-erschrenckendes Nachkriegsepos: Der jährige Michael Hansen kehrt als amerikanischer Offizier in sein Geburtsland zurück und übernimmt einen Geheimdienstauftrag: Er soll herausfinden, welche Rolle ein bedeutender Wissenschaftler im Nazireich gespielt hat.

Lesung Uwe Timm Montag, Lass Dich von der Akustik umhauen, vom Ambiente begeistern und von den Teilnehmerinnen beeindrucken.

Poetry Slam Rauchzeichen Donnerstag, Ein Streifzug durch die Literatur aus Vorarlberg. Nicht nur Romane, auch Gedichte kommen dabei zur Sprache.

Vortrag Ulrike Längle Donnerstag, September 19 Uhr Stadtbücherei Dornbirn Anmeldung hier. Interessierte Leserinnen und Leser sind herzlich eingeladen, sich über ausgesuchte Bücher auszutauschen und Hintergrundwissen zu Autorinnen und Autoren zu erfahren.

Präsentation und Diskussion auf BuchFühlung Mittwoch, In diesem Bike Guide werden viele abwechslungsreiche Touren und die schönsten Bikehütten und Alpen in Vorarlberg, Liechtenstein und der Schweiz vorgestellt.

Buchpräsentation Alexander Sonderegger Mittwoch, Kein Kochbuch wie jedes andere - dafür ein wertvoller Begleiter für alle, die gutes Essen lieben!

Buchhandlung Brunner lädt herzlich zur Geschmacksprobe ein! Buchpräsentation Bernd Schützelhofer Samstag, 8. Festivalschreiber und Chronist Thomas A.

Wisser liest in den Gondeln der Seilbahn aus seinen Aufzeichnungen der vergangenen Wochen. Gondel Lesungen Thomas A. Sechs talentierte Künstler aus unterschiedlichen Bereichen kämpfen im Wettstreit um die Gunst des Publikums.

Jeder bekommt ein Sparschwein zur Verfügung, das von den Gästen gefüllt wird. Vorarlberger Dialekt Slam Freitag, 7. Poetry guten Wein und gute Poesie.

Lesung V-Lesung Donnerstag, 6. September pünktlich um ca. Lecher Literaturtage Literaturfrühstück Sonntag, 2.

Lecher Literaturtage Slam am Berg Samstag, 1. Dabei bergen sie ganz persönliche Perlen aus den Tiefen der Weltliteratur und lesen in vertrauten Dialekten und Hochdeutsch.

Lesung Martina Spitzer Sonntag, Dabei werden persönliche potenzielle Anteile an diesen Urmüttern entdeckt.

Es ist wieder soweit! August 20 Uhr TiK Dornbirn. Lesung V-Lesung Donnerstag, 2. Seit Dezember wird jeweils am 2. Lesung KulturAmZug Samstag, Die zehn besten SlammerInnen aus Tirol, Südtirol und Vorarlberg treten gegeneinander an und ermitteln ihren Meister oder ihre Meisterin.

Einst wurde auf der Schattenburg eine Chimäre, ein Unwesen, geboren, deren Gebeine in einem Tunnel unter dem Verlies vergraben sein sollen.

Inspektor Finster ermittelt und vermutet, dass es sich bei der Chimäre der Schattenburg nicht nur um eine Legende handelt. Juli 19 Uhr Schattenburg Feldkirch Anmeldung: Poetry Slam Rauchzeichen Donnerstag, 5.

Lesung V-Lesung Donnerstag, 5. Juli pünktlich um ca. Kinderlesung SonntagsLesen Sonntag, 1. Wenn dir der Schuh drückt, dann greife zum Stift und schmettere es uns entgegen.

Du hast einen Text in der Schublade liegen und auch noch nie vorgetragen? Entstauben, einpacken, rumkommen und slammen!

Poetry Slam Jam on Poetry Samstag, Juni 20 Uhr Spielboden Dornbirn. Kinder Lesung Ganz Ohr! Juni 16 Uhr bugo Bücherei Göfis. Das Finale wird gefeatured von der Vorarlbergerin Ygritte Luna.

Karl-Heinz Weidmann und machen eine völlig neue Art der Keynote erlebbar! Das beschwingte Format im anderen Stil: Szenische Lesung von Martin Auer Samstag, Szenische Lesung von Martin Auer Freitag, Szenische Lesung von Martin Auer Donnerstag, Kinderlesung SonntagsLesen Sonntag, Feldkirch ist eine Literaturstadt.

Viele bedeutende Literaten haben hier gewohnt, gewirkt und ihre Spuren hinterlassen. Philipp Schöbi hat ein umfassendes Werk zur Feldkircher Literaturgeschichte verfasst und gibt einen spannenden Einblick in seine Publikation.

Buchpräsentation Philipp Schöbi Freitag, 8. Lesung V-Lesung Donnerstag, 7. Wir geben Einblick in die Literaturgeschichte eines zuvor vereinbarten Landes, stellen ausgesuchte Literaten und deren Neuerscheinungen vor.

Präsentation und Diskussion auf BuchFühlung Mittwoch, 6. Poetry Slam Spinnerei Slam Donnerstag, Unsere Bilderbuchkisten sind reich gefüllt mit tollen Geschichten aus denen wir vorlesen.

Für Kinder ab 4 Jahren. Kinder Lesung Vorlesen für Kinder Mittwoch, Die Wurzeln vieler unserer Redewendungen reichen weit in die Vergangenheit zurück und ihre eigentlichen Bedeutungen sind längst in Vergessenheit geraten.

Vortrag Monika Kühne Mittwoch, Mai 20 Uhr bugo Bücherei Göfis. Der mundartMai hat sich zum Ziel gesetzt, die Mundart diesseits und jenseits des Rheins zu pflegen.

An vielen Orten gibt es darum Musik- und Leseveranstaltungen. Auch in Altstätten findet eine dieser Veranstaltungen statt, mit fünf Mundarten ab Altstätten im Umkreis von zwölf Kilometern.

Eine Geschichte zu Liebe, Lust und Leidenschaft. Gelesen und musiziert an drei Schauplätzen. Das Publikum schlendert von Kapitel zu Kapitel, die von einem eigens dafür geschriebenen Soundtrack live vor Ort untermalt werden.

Spaziergang zu drei Lesungen Christian Futscher Mittwoch, Lesung David Schalko Dienstag, Aydin Balli Sonntag, Mai 11 Uhr im Löwen Hard Programm literaturfestival hardcover.

Mai 15 Uhr Stedepark Hard Programm literaturfestival hardcover. Für musikalische Begleitung ist gesorgt. Literatur auf See Franzobel Musik: Goran Kovacevic Sonntag, Mai 19 Uhr Hohentwiel Hard Programm literaturfestival hardcover.

In bewährter Aufmachung und Formation garantieren die zeitgenössischen Dornbirner Dichter bei der bereits traditionellen mundartStaffel beste Unterhaltung beim Inder.

Musikalisch umrahmt werden die Vorträge klang- und stimmungsvoll vom Trio Gahoka. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Zum Abschluss des dritten Tages des literaturfestival hardcover gibt es beim Hauptportal der Kirche in Hard eine skandinavische Kriminacht.

Mai 20 Uhr Treffpunkt: Hauptportal der Kirche in Hard Programm literaturfestival hardcover. Lesung Franzobel Samstag, Teddy Eddy und Kim sind unzertrennliche Freunde.

Gemeinsam gehen sie durch dick und dünn, doch wie haben sie einander eigentlich gefunden? Lesung Ingrid Hofer Freitag, Am zweiten Tag des literaturfestival hards findet die Preisverleihung des Harder Literaturpreises im "Spannrahmen" statt.

Musikalische Begleitung gibt es von "Das Kollektiv". Mai 20 Uhr Spannrahmen Hard Programm literaturfestival hardcover.

Alex Beer , geboren in Bregenz, lebt in Wien. Buchpräsentation Alex Beer Donnerstag, Das literaturfestival hard beginnt mit einer Buchpräsentation, einer Vernissage und einer Lesung in der Galerie.

Mai 19 Uhr Galerie. Z Hard Programm literaturfestival hardcover. Nachdem der kleine Prinzen seine Hülle in der Wüste zurückgelassen hatte, mischte er sich viele Jahre lang unter die Menschen und erlebte schöne, aber auch schreckliche Dinge.

Nun war er auf der Suche nach einem Freund, mit dem er seine Erlebnisse teilen und besprechen konnte. Lesung Andreas Wassner Dienstag, Blum und Berta Thurnherr.

Die volksmusikalischen Feinheiten servieren: Wenn sich Wortspiele im Klang verschiedener Mundarten mit nicht alltäglicher Musik paaren , und sehr junge Talente den Abend auffrischen, ist in Diepoldsau zum sechsten Mal der mundartMai angesagt.

Mai 16 Uhr bugo Bücherei Göfis. Ein Text — verschiedene Klangfarben. Eine Veranstaltung im Rahmen des mundartMai. Ernstes und Heiteres aus dem reichen Wissensschatz des gelernten Feldkirchers und bekannten Theatermachers Fidel Schurig über seine schöne Heimatstadt.

Kinder sind auch mit dabei. Christian Rüscher begleitet die Sprache instrumental. Kinder Lesung Vorlesen für Kinder Mittwoch, 9. In ihrem neuesten Roman "Statusmeldungen" schreibt Stefanie Sargnagel radikal subjektiv über das sogenannte einfache Leben, über Feminismus, über Aussichtslosigkeit und Depression.

Sie gibt sich wortkarg, gerät aber doch immer wieder ins Erzählen und erreicht etwas, das man nicht Roman nennen muss, um davon gefesselt zu sein.

Lesung Stefanie Sargnagel Dienstag, 8. Mai Bludenz ab Kinderlesung SonntagsLesen Sonntag, 6. Bereits seit 19 Jahren gibt es die Gruppe Blumenegger Mundartfrauen.

Lesung Franzobel Samstag, 5. Gerhard Ruiss spricht zum Thema: Wem und wozu nützt Literatur? Vortrag und Diskussion Gerhard Ruiss Samstag, 5.

Musikalisch wird die Lesung vom Harder Kirchenchor begleitet. Unterstützt von FK ! Tradition und Neuschöpfung, Idylle und Entsetzen gehören für ihn zusammen.

Lesung Jan Wagner Freitag, 4. Spinner besucht mit seinem Vortrag "Warum Literatur? Vortrag und Gespräch Kaspar H.

Lesung "Maiaschmus" Freitag, 4. Bereits zum vierten Mal nimmt die Marktgemeinde Lauterach am mundartMai teil.

Nach regionalen Ausflügen nach Lustenau und in den Bregenzerwald steht dieses Jahr die südlichste Talschaft Vorarlbergs im Mittelpunkt: Vortrag und Gespräch Johannes Odendahl Donnerstag, 3.

Alle Länder und Orte haben ihre eigene Sprache. Aber eines haben sie gemeinsam: Die Sprache des Herzens. Lesung V-Lesung Donnerstag, 3.

Kinderlesung Vorlesen für Kinder Mittwoch, 2. Adolf Vallaster führt durch das Programm. Mundartdichter Erwin Messmer, Bern, liest auf St.

Buchpräsentation Carola Schneider Montag, Musikalische Begleitung von Alex Sutter und kulinarische Leckerbissen sorgen für einen rundum genussreichen Vormittag.

Lesung StadtgeschichteN Sonntag, Lizzie Doron liest aus ihrem Roma "Sweet Occupation": Fünf Männer in der Mitte ihres Lebens: Palästinenser, die die Juden töten wollten, und Israelis, die sich geweigert hatten, ihr Land zu verteidigen.

Lesung Lizzie Doron Dienstag, Preisverleihung Vorarlberger Literaturpreis Montag, Lesung Marlene Streeruwitz Sonntag, Lese-Interventionen Offenes Lesezimmer Samstag, Lese-Interventionen Offenes Lesezimmer Freitag, Lesung Valerie Travaglini Donnerstag, Andreas Wassner liest aus seinem Buch "Der kleine Prinz wird erwachsen": Einige Zeit, nachdem der kleine Prinz die Erde verlassen hatte, kehrte er auf unseren Planeten zurück.

Er wollte sich den vielen offenen Fragen widmen, die ihn seit seinem letzten Besuch beschäftigten. Lesung Andreas Wassner Mittwoch, April 20 Uhr bugo Bücherei Göfis.

April 16 Uhr bugo Bücherei Göfis. Lesung Matthias Jäger Donnerstag, Lesung und Gespräch Doron Rabinovici Donnerstag, Kinderlesung SonntagsLesen Sonntag, 8.

Lesung Lisbeth Bischoff Sonntag, 8. Vorarlberger Frühjahrsmesse edition V. Lesung Wolfgang Hermann Sonntag, 8.

Präsentation Vorarlberger Autoren Samstag, 7. Präsentation Hera Lind Samstag, 7. Lesung Margit Brunner Gohm Samstag, 7.

Musikalisch wird der Abend von seinen Schola-Brüdern mit einigen Gustostückerln aus der jährigen Scholageschichte umrahmt. Textpräsentation Josef Schmidle Freitag, 6.

Lesung Elfriede Hammerl Freitag, 6. Präsentation Franz Josef Köb Freitag, 6. Johanna Eras musikalisch begleitet. Lesung Yvonne Hofstetter Donnerstag, 5.

Ein Ostfriese in Vorarlberg". Lesung Diedrich Onnen Donnerstag, 5. Lesung Johannes Styrer Donnerstag, 5. Kinder Lesung Vorlesen für Kinder Mittwoch, 4.

Chrisoph Liner liest aus seinem neuesten Roman "Ungemach": Lesung Christoph Linher Mittwoch, 4. Von Comedy bis Drama. Jede r Poet In bekommt sechs Minuten Zeit um, das zu erzählen, was er gerne der Welt mitteilen möchte.

März 19 Uhr Theater Kosmos. Kinderlesung Ostervorlesestunde Samstag, Beide zeichnen sie mit ihren Erzählungen energiegeladene Bilder, die zum Nachdenken einladen.

Doch eines Tages begegnen sie dem furchtlosen Schneehasen Vincenz, der ihnen ein Geheimnis verrät. Kinderlesung Geschichten im Ohr Donnerstag, Christoph Linher liest aus seinem neuesten Roman "Ungemach": Lesung Christoph Linher Donnerstag, Alex Beer liest aus ihrem Krimi "Der zweite Reiter": Wien, kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs: Der Glanz der ehemaligen Weltmetropole ist Vergangenheit.

Polizeiagent August Emmerich, den ein Granatsplitter zum Invaliden gemacht hat, entdeckt die Leiche eines angeblichen Selbstmörders, was zu verhägnisvollen Ereignissen führt.

März 19 Uhr Bücherei am Dorfbach Hard. Kreativ Workshop Kunst aus Papier Donnerstag, Kann man leben, ohne zu wissen, wer man wirklich ist?

Buchpräsentation Hans Platzgumer Donnerstag, März 16 Uhr bugo Bücherei Göfis. Kremayr und Scheriau Leseshow Rainer Nikowitz Freitag, 9.

Kinderlesung Geschichten im Ohr Donnerstag, 8. Kreativ Workshop Kunst aus Papier Donnerstag, 8. Kinder Lesung Vorlesen für Kinder Mittwoch, 7.

Susanne Scholl Dienstag, 6. März 19 Uhr Cafe Hecht Feldkirch. Kreativ Workshop Kunst aus Papier Dienstag, 6. Lesung mit Verena Petrasch: Geburtstag entdeckt Sophie in ihrem Schrank einen wundersamen Kerl mit petrolfarbenem Haar.

Er stellt sich als Theobald vor und ist ein echter Narr! Einer, der den Menschen im Verborgenen Glücksmomente schenkt. Lesung Verena Petrasch Montag, 5.

Gedacht für einen kleinen Kreis von Menschen, denen Lesen mehr bedeutet als nur das Verarbeiten von Informationen. Im Zentrum steht ein Buch und auch wer es präsentieren wird, soll ein gut gehütetes Geheimnis bleiben.

Literatursalon Schwärzlers feiner Literatursalon Sonntag, 4. Literatur und Musik zum Lutherjahr Lesung "Bist du sicher, Martinus?

Poetry Slam Rauchzeichen Donnerstag, 1. Buchpräsentation Christian Hörl Mittwoch, Seine Romane und Reisereportagen wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Lesung Robert Menasse Dienstag, Slam in der Stube ist ein klassischer Poetryslam. Poetinnen und Poeten lesen um die Gunst des Publikums.

Dieses wiederum entscheidet, wer sich als Sieger des Abends bezeichnen darf. Poetry Slam Slam in der Stube Samstag, Unter allen TeilnehmerInnen, welche die Schnitzeljagd erfolgreich meistern, werden Buchpreise verlost.

Buchpräsentation Margit Brunner Gohm Mittwoch, Vorlesen - gemeinsam die Freude am Lesen entdecken. Ingrid Vogrin und Aurelia Lins lassen Geschichten lebendig werden.

Februar 16 Uhr bugo Bücherei Göfis. Lesung Christoph Linher Dienstag, Arnold ist nicht wie jedes Schaf: Während die Herde grast, macht Arnold Klimmzüge und Liegestützen.

Kinderlesung Geschichten im Ohr Dienstag, Willkommen zu dieser "Standortbestimmung" der jungen Literatur Vorarlbergs! Sie können ihre Farbe der Umgebung anpassen.

Nur das Chamäleon Leon bleibt orange und fällt permanent auf. Traurig macht sich Leon auf die Suche nach einem Ort, an den es passen könnte und findet dabei einen Freund.

Dieser Workshop mit Marvin Suckut richtet sich an Kinder. Willkommen sind alle Jungs und Mädchen ab 6 Jahren.

Workshop für Kinder Poetry Slam Donnerstag, 8. Schreibwerkstatt Offenes Schreiben Donnerstag, 8. Kinderlesung Vorlesen für Kinder Mittwoch, 7.

Es moderiert Verena Bühler. Lesung Arno Camenisch Freitag, 9. Ein Verunglückter steht nach einem Unfall wieder auf, klopft sich den Anzug aus und steigt zu Peter Gottlieb ins Auto.

Es kündigt das Jüngste Gericht für den aktuellen Tag an! Als das schrecklichste Monster der Welt präsentiert wird, bringen sich alle Bewohner und Bewohnerinnen in Sicherheit.

Denn DU hast keine Angst. Da kann das Monster noch so furchterregende Grimassen schneiden, laut schreien oder Freunde zu Hilfe holen.

Februar pünktlich um ca. Poetry Slam Jam on Poetry Freitag, Sein Vater, der William von Geburt an mit einem speziellen Lernprogramm trainiert, triumphiert.

Doch als Erwachsener bricht William mit seinen Eltern und seiner Vergangenheit. Eingeladen sind interessierte Leserinnen und Leser sich über ausgesuchte Bücher auszutauschen und Hintergrundwissen zu Autorinnen und Autoren zu erfahren.

Die literarische Reise startet im Nachbarland Italien. Er enttabuisiert die Themen Depression und Selbstmord und öffnet damit eine neue Diskussion um Unsicherheiten auszuräumen.

Lesung Alexander Pointer Dienstag, Anmeldung unter info das-buch. Kinderlesung Marcus Pfister Montag, Literatursalon Schwärzlers feiner Literatursalon Sonntag, Sie teilen ihre Hoffnungen und Träume miteinander.

Ein tiefgreifender Roman über den Krieg und die Opfer, die dafür gebracht werden mussten. Lesung Arno Geiger Freitag, Büchervorstellung Uwe Kossack Dienstag, 9.

Gemeinsam öffnen wir sie und tauchen ein in die phantastische Welt der Geschichten und Bilder. Lesung Susanne Scholl Sonntag, 7.

Wie könnte er aussehen, der belebte Platz in der Stadt, die Bar und die Kantine , in denen man plaudern und erzählen kann?

Ein Projekt - ein Thema - ein Event. Junge Menschen stellen sich der Herausforderung Bühne und setzen sich sprachlich intensiv mit dem Thema Umwelt auseinander.

Du bist literatur- und umweltinteressiert? Dann komm zum Poetry Slam! Poetry Slam Environment Slam Freitag, 5. Januar pünktlich um ca.

Emotional, dem Leben zugetan und sozialkritisch. Der Schriftsteller hat immer schon eine andere Perspektive auf die Dinge als wir selbst. Cees Nooteboom zählt zu den international renommiertesten europäischen Schriftstellern.

Poetry Slam ist modernes Wettlesen um die Gunst des Publikums. Es ist ein Dichterwettstreit, bei dem Poetinnen und Poeten aufs Papier schreiben. Grund dafür, die Bühne.

Und auch die Bühne der Spinnerei. Denn die Spinnerei hat eine Bühne. Marcello Fera hat einige Gedichte von Roberta Dapunt vertont.

Kinderlesung "Morgen, Biber, wird's was geben" Samstag, Dezember 11 Uhr Stadtbücherei Dornbirn. Buchpräsentation Carola Schneider Freitag, Dezember 9 Uhr Stadtbücherei Dornbirn.

Kinderlesung Geschichten für Kinder Freitag, Vorstellung Minidramen der PreisträgerInnen Freitag, Dezember 19 Uhr Theater am Saumarkt.

Lyrik bei Flatz Flatzmuseum. Kinderlesung Der schaurige Schusch Mittwoch, In ihren Gedichten beschreibt Chantal Dorn das alltägliche Leben , schlüpft in traumtänzerische Gewänder und taucht ein in die Abgründe des Seins.

Buchpräsentation Chantal Dorn Montag, 8. Egal ob als TeilnehmerIn oder als ZuschauerIn. Komm vorbei um Poeten und Wortakrobaten in allen Formen der sprachlichen Kunst zu begegnen.

Das besondere bei uns: Dezember 19 Uhr Theater Kosmos. Jeden ersten Donnerstag im Monat findet die V-Lesung statt. Hier darf jeder lesen, zuhören, später kommen und früher gehen.

V-Lesung plant und zahlt nicht. V-Lesung liebt frische Luft und kann den Herbst kaum erwarten. V-Lesung wartet aber nicht. Dezember pünktlich um ca.

Patrick Jost FH Dornbirn. Welch unterschiedliche Geschichten dabei enstanden sind, hören Sie am besten selbst Lesung V 33 Haben und Sein Donnerstag, 7.

Dann sind Sie in unserem Kreis herzlich willkommen! Die TeilnehmerInnen entscheiden gemeinsam, welche Bücher gelesen werden.

Veranstaltung Literaturtreff Donnerstag, 7. Kinder Lesung Vorlesen für Kinder Mittwoch, 6. Er verfasst Nachrufe, sucht mit seinen Protagonisten nach alten und neuen Freunden, Zipfelmützen und einem Nagelzwicker.

Lesung Christian Futscher Mittwoch, 6. Wolfgang Verocai präsentiert dazu einen bunten Mix aus Weihnachtsliedern. Weihnachten im Herzen spüren - eintauchen in eine heitere, besinnliche Atmosphäre zur Vorweihnachtszeit!

Dezember 20 Uhr bugo Bücherei Göfis. Lesung Christian Futscher Dienstag, 5. Dominique Horwitz erzählt in seinem Roman eine turbulente Kriminal- und Liebeskomödie.

Aus der greisen Theatergruppe stirbt unter mysteriösen Umständen einer nach dem anderen. Buchpräsentation Dominique Horwitz Montag, 4. Dann machen Sie mit!

Was wir von Ihnen erwarten? Geschrieben wird in Mundart und Hochdeutsch. Mit Irma Fussenegger , Schreibpädagogin und Bibliothekarin. Offenes Schreiben Schreibwerkstatt Montag, 4.

Kinderlesung SonntagsLesen Sonntag, 3. Gilead ist ein Klassiker der amerikanischen Literatur. Mit visionärer Kraft und sprachlicher Eindringlichkeit erzählt die amerikanische Autorin Marilynne Robinson von der Ungeheuerlichkeit des Lebens.

Kinderlesung "Borst vom Horst" Mittwoch, Dezember 15 Uhr Stadtbücherei Dornbirn. Lesung "Ein heimlicher Weihnachtsgast" Samstag, 2.

Kinderlesung Geschichten für Kinder Freitag, 1. Lesung Nico Bleutge nachts leuchten die schiffe Freitag, 1. Lesung Valerie Travaglini Freitag, 1.

Barbara Stöckl Donnerstag, Und weil SIE es sind, das Ganze auch gern vegan! Poetry Slam Wort drauf Samstag, November 20 Uhr Höchster Stadel.

Das Literaturhaus Liechtenstein präsentiert das In diese Liste kann sich jede und jeder bis kurz vor Einlass eintragen. Poetry Slam Kampf der Dichter Freitag, November 20 Uhr Spielboden Dornbirn.

Lesung Franz Kabelka Mittwoch, November 17 Uhr Villa Falkenhorst. Mit buntem Programm und engagierten LesepatInnen soll am November ein Zeichen für Lesekompetenz gesetzt und die Begeisterung am Lesen und Vorlesen geweckt werden.

Ziel der Aktion ist es zudem, das Vorlesen wieder stärker in den Fokus des Familien- und Schulalltags zu rücken.

Kinderlesung Vorlesetag Freitag, Am Bodensee herrscht Vorweihnachtszeit — nicht gerade zur Freude von Max Madlener und seiner Assistentin Harriet Holtby, die beide leidenschaftliche Weihnachtshasser sind und sich dazu mit einer über-ehrgeizigen neuen Kriminaldirektorin herumschlagen müssen.

Walter Christian Kärger liest aus "Knistern im Eis". Lesung Walter Christian Kärger Freitag, Thomas Brezina präsentiert "Knickerbockerbande4immer.

Alte Geister ruhen unsanft". Nach 20 Jahren treffen die durch einen Streit getrennten Knickerbocker wieder aufeinander. Das ist der Beginn eines neuen Abenteuers - für die Knickerbocker selbst und für ihre mittlerweile auch erwachsen gewordenen Fans.

L esung Thomas Brezina Donnerstag. Lustvoller Sprechgesang und aberwitzige Kürzestgeschichten im Wechsel von Walliserdeutsch zu Berndeutsch oder Albanisch zu Hochdeutsch.

Workshop Zauberhaftes aus Papier Donnerstag, Kinderlesung Ingrid Vorgin Mittwoch, Der Jahrgang 47 wird Vier der wichtigsten Vorarlberger Autorinnen und Autoren der Gegenwart werden heuer In einem Lese Fest mit Musikumrahmung und Buffet wird ihr Werk jeweils von einem Laudator gewürdigt, sie lesen aus ihren Texten, und dann wird gefeiert.

Lesung Adele Neuhauser Sonntag, Es wird zudem signiert und natürlich verkostet. Buchpräsentation Ulrike Hagen Sonntag, Buchfreunde und Interessierte sowie alle, die sich schon mit ersten Geschenken für die Liebsten und sich selbst inspirieren lassen wollen, sind herzlich eingeladen.

Eine Kooperation zwischen hardcover und Saumarkt bietet erstmals die Möglichkeit die PreisträgerInnen und ihre ausgezeichnete Lyrik im Unterland kennenzulernen.

Der Mundart-Abend im Rahmen von Buch amkumma: Lesung Rietzler und Gaul Samstag, All jene Teilnehmer, die bei den vergangenen Ländle Poetry Slams bzw.

Rauchzeichen eure Höchstnoten ergattern konnten, werden bei diesem Event am Start stehen. Im Ländle wird es der Wettstreit des Jahres: Der Grand Poetry Slam !

Ein neues Drachenbuch für die ganze Familie mit Seiten und farbigen Bildern. Friebes Drachensalon Samstag, November 11 Uhr Reichshofsaal Lustenau.

Feldkircher Lyrikpreis Freitag, Lesung Minidramenwettbewerb Freitag, Kinder Lesung Vorlesen für Kinder Mittwoch, 8. Buchpräsentationen Anna Schade Mittwoch, 8.

Workshop Zauberhaftes aus Papier Dienstag, 7. Kinderlesung SonntagsLesen Sonntag, 5. Ihre Sprache ist klar, ihr Schreiben kompromisslos, aufregend und verstörend — aber auch ungemein witzig.

Schuberts Winterreise und biblische Sprüche klingen mit wie Botenstoffe anderer Welten: Lesung Esther Kinsky Am kalten Hang.

Papier spielt in ihren Romanen immer eine bedeutende Rolle. Haben wir die Dinge in der Hand? Haben wir uns selber in der Hand? Die Poetinnen und Poeten haben vom Profi gelernt, wie sie eindringliche und unterhaltsame Bühnentexte verfassen und performen können.

Mieze Medusa ist wieder in der Bibliothek Satteins zu Gast. Und genau das lernt ihr in diesem Workshop! Poetry Workshop für Jugendliche Jahre u.

Kinderlesung Geschichten für Kinder Freitag, 3. Buchpräsentation Guntram Zoppel Freitag, 3. Sie wird liebevoll als die Mutter des Poetry-Slam bezeichnet und macht sich in diesem Workshop daran, Poetinnen und Poeten zwischen 13 und 15 Jahren das "slammen" näherzubringen.

Auch Runde vier wird wieder von einem fantastischen Lineup flankiert , das sich sowohl aus den Siegern der Vorrunden als auch aus Teilnehmern zusammensetzt, die das erste Mal auf einer Poetry Slam Bühne stehen.

Weitere Informationen zu unseren TeilnehmerInnen folgen in den nächsten Tagen. Poetry Slam Rauchzeichen Donnnerstag, 2. November pünktlich um ca.

Kinder Lesung Vorlesen für Kinder Mittwoch, 1. Alexander Steiner ist erfolgreich und liebt seinen Jaguar mehr als die Menschen.

Die Abwärtsspirale beginnt mit dem Suizid seines Geschäftspartners …. Lesung Andrea Gerster Dienstag Einige Zeit, nachdem der kleine Prinz die Erde verlassen hatte , kehrte er auf unseren Planeten zurück.

Er wollte sich den vielen offenen Fragen widmen. Jeder bekommt 6 Minuten und zeigt was er kann. Und das auf höchstem Niveau.

Kein Problem, wir sind genau die richtige Adresse dafür. Renate Schmidgall ist die kongeniale Übersetzerin seiner Bücher ins Deutsche. In den er-Jahren war der Wanderfalke vom Aussterben bedroht.

Baker über viele Jahre ein Wanderfalkenpaar. Es ist beeindruckend, wie poetisch er die Vögel und die Schönheit ihres Sturzfluges beschreibt, die Lichtstimmungen und die Landschaften schildert.

Lesung Jens Harzer liest J. Baker Der Wanderfalke Donnerstag, Das Ergebnis ein Kaleidoskop an verschiedensten Geschichten.

Buchpräsentation V 33 Haben und Sein Donnerstag, Lesung Nicola Förg Donnerstag, Lesung Eva Rossmann Mittwoch, Seine Erlebnisse und Erfahrungen erzählt er in "Nach der Flucht".

Dabei führt sie den Leser vor allem in die dunklen Viertel der Stadt, in die Kanalisation oder in die Arbeiterbaracken. Lesung Alex Beer Dienstag, Lesung Literaturfrühstück Sonntag, Unendlich schön und unendlich traurig ist dieser unvollendete letzte Roman von Wolfgang Herrndorf , der das Mädchen Isa ins Leben führt.

Sie ist eine verlorene Tochter, wie man sie auch aus den Märchen kennt. Lesung Herlinde Kinz Donnerstag, Annemarie Spirk Donnerstag Ihre Gedichte bewegen sich zwischen Leben und Tod.

In nur zehn Wochen übersetzt er das Neue Testament ins Deutsche Buchpräsentation Elmar Simma Mittwoch, L esung Ingrid Maria Kloser Sonntag, 8.

Kinderlesung Geschichten für Kinder Freitag, 6. Der Schweizer Schriftsteller Thomas Hürlimann nimmt den roten Regenschirm mit auf den Weg und schreibt ihm eine entscheidende Rolle in der letzten Lebensphase des Philosophen zu.

Ist er bei mir, steht die Welt still. Niemand, kein Gott, kein Mann, kann die Nabelschnur durchtrennen. Das Problem ist die Liebe.

L esung Monika Karner Donnerstag 5. Kalkstein , eine Erzählung über den Landvermesser, den Pfarrer und die Schulkinder, umschreibt in ungewöhnlicher Weise die Personen und mildert die Gewalt der Naturerscheinungen durch das Wort.

Hans Kremer hat neben seiner Bühnentätigkeit in zahlreichen Film- und Fernseh- sowie Hörbuchproduktionen mitgewirkt. Oktoberr pünktlich um ca. Lesung Marc Girardelli Donnerstag, 5.

Der Bregenzer Autor Walter L. Es ist ein kleines, aber feines Werk voller Sprachkunststücke geworden, die überraschende Einblicke und Aussichten eröffnen.

Die Literaturrunde mit Prof. Man trifft sich fünfmal im Jahr, liest Bücher von französischen Autorinnen und Autoren und bespricht die Werke.

Gertrud Leimser Dienstag, 3. Diskussion Wenn das Wort vibriert literatur: Das Kleinwalsertal öffnet ungewöhnliche Orte für spannende Literatur.

Texte und Orte gehen dabei in Bezug und schaffen eine besondere Atmosphäre.

Beste Spielothek in Groß Radisch finden -

Mai 20 Uhr Spannrahmen Hard Programm literaturfestival hardcover. Wir freuen uns besonders auf die enge Zusammenarbeit aller an der Krebsbehandlung beteiligten Disziplinen unter einem Dach. Ein tiefgreifender Roman über den Krieg und die Opfer, die dafür gebracht werden mussten. Neue Räumlichkeiten stehen auch für eine Tagesklinik der Kinder- und Jugendpsychiatrie zur Verfügung. Was passiert, wenn Kinder auf das Wort treffen? Juli ebenda war ein deutscher Kunstmaler. Aus dem deutschsprachigen Raum und darüber hinaus werden je 8 PoetInnen gebeten in 6 Minuten zu packen, was gerade so ansteht und dem Publikum der Kammgarn zusteht. Welche Themen interessieren Sie? Yvonne Hofstetter 'Sie wissen alles. UT Wer hat Recht? Michaela Jordanowa kreuzt in ihrem Gartenlabor den Wilden Bergtee, bis die Pflanzen so widerstandsfähig sind, dass sie vermehrt werden können. Woher stammt das viele Geld? Mai war ein kanadischer Wirtschaftswissenschaftler, Unternehmer, Wirtschaftsmanager, Hochschullehrer und Politiker der Liberalen Partei Kanadas, der zeitweise Abgeordneter im Unterhaus und Minister war. Anatoli Georgijewitsch Nowikow wiss. Gemeinsam mit der Autorin Margit Brunner Gohm findet eine Leserally-Schnitzeljagd für Kinder von sechs bis zehn Jahren mit lesen, thor and loki, vorlesen, basteln, raten und dfb olympia herren im bugo statt. Februarabgerufen am

Beste Spielothek In Groß Radisch Finden Video

Merkur Novoline Casino Roulette Systemfehler Hack Trick Tricks 2016 Spielo Florian Lordick als einer der Hauptnutzer über die Möglichkeiten, die der Neubau http: Wir haben die besten Spielotheken und Casinos für Sie in Alzey. So kann bestmöglich auf online casinos with no deposit sich immer schneller verändernden Anforderungen im Krankenhauswesen reagiert werden. Spezialsprechstunden, Beratungsangebote, stationäre Diagnostik und Behandlung, Teilnahme bwin fußball ergebnisse klinischen Studien und Forschungsprojekten. So kann bestmöglich auf die sich immer schneller hurling deutsch Anforderungen im Krankenhauswesen reagiert werden. September haben die Umzüge in online casino baccarat Klinikneubau begonnen.

Hinter den Kulissen der Flamingolagune ist neues Leben eingezogen. Vier rosa Löffler aus Hamburg. Sie werden die Lagune um einiges farbiger gestalten.

Doch vorher steht eine Fangaktion an. Christoph Urban und Ruben Holland wollen die Vögel kennzeichnen und alles genauestens dokumentieren. Dabei haben sie es auch auf die kuriose Schnabelform der Löffler abgesehen.

Ob man am Löffel etwas ablesen kann? Diese Synagoge erinnerte — ganz bewusst — an die spanische Alhambra. Ein Wunder der Baukunst und — der Politik.

Sie war ein Symbol für das Selbstbewusstsein der jüdischen Gemeinschaft. Die Hoffnung, in der deutschen Gesellschaft angekommen zu sein, trug über sechs Jahrzehnte und zerbrach endgültig in der Pogromnacht vor 80 Jahren — am 9.

Hinter den verglasten, konservierten Ruinenteilen verbergen sich noch immer rätselhafte, geheimnisvolle, auch unbekannte Geschichten, über die unter anderem der langjährige Direktor des Centrum Judaicum, Hermann Simon, und Ruth Winkelmann, ehemalige Schülerin der nahegelegenen Mädchenschule, berichten.

Die Schönheit dieses faszinierenden Baus ist heute nur noch zu erahnen und wird — exklusiv für diesen Film — durch einzigartige Animationen und Fotos-wieder erlebbar.

Das Jahr ist das Jahr von " Babylon Berlin". Der Erste Weltkrieg ist seit gut zehn Jahren vorbei, die Niederlage unverstanden, die Republik ein permanenter Ausnahmezustand.

Nur vier goldene Jahre hat die Geschichte ihr zugestanden. Der Glanz beruht auf Pump und droht bereits zu verblassen. Im Reichstag sitzen 15 Parteien, von ganz links bis extrem rechts, jede Regierung ist eine unmögliche Koalition.

Noch kommen die Menschen aus ganz Europa, um sich in der Stadt der Sünde, in der die alten Regeln nichts mehr gelten, neue aber noch nicht gefunden sind, zu vergnügen.

Sie gehen in die Bars und Cabarets, sie verschwinden in dunklen Spelunken, in denen Verbrecherbanden regieren und Sex billig ist. Doch die Arbeitslosigkeit ist hoch und die alten Mächte wollen zurück an die Macht.

Vier Schauspielerinnen und Schauspieler erwecken die Zitate zum Leben: Wohin nur mit der Oma? Matthias ist heillos überfordert, als plötzlich seine Mutter Gisela vor der Tür steht.

Nach einem Oberschenkelhalsbruch sitzt sie im Rollstuhl und ist auf Hilfe angewiesen. Jetzt rächt sich, dass alte Streitigkeiten nie aus dem Weg geräumt wurden.

Ehefrau Nina will mit der Schwiegermutter nichts zu tun haben. Matthias muss selber ran und seine Mutter macht es ihm alles andere als leicht.

Als er erfährt, dass sich Gisela selbst aus der Reha-Klinik entlassen hat, verändert das seinen Blick auf die Mutter. Er versteht, dass sie neuen Lebensmut braucht und sucht händeringend nach einer Lösung.

Die kommt ganz unerwartet von Tom, Giselas zehnjährigem Enkel. Der erkennt auf einem alten Urlaubsfoto, wie strahlend glücklich Gisela doch einmal war.

Oma Gisela braucht einen Verehrer! Sein ungewöhnlicher Plan geht besser auf als gedacht. Die anonymen Liebesbriefe, die er selber verfasst, verzaubern seine Mutter.

Heimlich übt sie das Laufen und entdeckt ihre Weiblichkeit wieder. Sie glaubt sogar zu wissen, wer hinter dem Pseudonym steckt, und als sie den Unbekannten treffen will, droht der ganze Schwindel aufzufliegen.

Jetzt brauchen Matthias und sein Komplize Tom einen echten Verehrer. Doch der kommt von ganz woanders als gedacht. Schon jetzt ist diese Show Kult in Berlin!

Immer ausverkauft und garantiert mit Starbesetzung. Die besten Kolumnisten, Komiker und Kabarettisten erzählen, parodieren und kommentieren.

Elena Eichhorn — Cheryl Shepard. Franz begleitet seinen Freund und Kollegen Holger, der von schweren Magenkrämpfen geschüttelt wird, in die Sachsenklinik.

Sie hofft, dass die beiden auch ein paar Zeilen über die Cafeteria schreiben. Doch Holger hat ganz andere Probleme.

Bei einer Restauranteröffnung hat er sich offensichtlich eine Salmonelleninfektion geholt und muss sich in die Notaufnahme begeben.

Wütend kündigt er gegenüber Dr. Bald hat auch Franz gesundheitliche Probleme. Beide werden stationär aufgenommen. Doch während es Holger bald besser geht, wird bei Franz von Dr.

Heilmann ein Magenkarzinom diagnostiziert. Holger versucht wortreich, seinen Freund seelisch aufzubauen.

Doch ausgerechnet dabei zerstreiten sie sich. Beide werfen sich gegenseitig vor, ohne den anderen beruflich am Ende zu sein. Und Franz lässt schnell erkennen, dass er an einer Behandlung kein Interesse hat.

Die Sachsenklinik soll Reha-Klinik werden. Sarah Marquardt wird von Professor Simoni mit weitgehenden Vollmachten ausgestattet und verspricht die Rettung.

Bald werden alle auf unterschiedliche Art mit den Folgen ihrer "Rosskur" konfrontiert. Elias Bähr schwebt auf Wolke 7: Mit der Unterstützung der Chefärztin, Prof.

Nina wird die von Elias entwickelte Therapie verabreicht, die zunächst auch gut anschlägt. Frau Kleinbaum erholt sich und hofft, bald wieder für ihre kleine Tochter sorgen zu können.

Während die Kollegen stolz sind, glaubt nur Ben Ahlbeck, dass sein bester Freund sich an diesem Fall zu sehr aufreibt. Ben Skepsis wächst, als Probleme mit der Behandlung der jungen Mutter auftreten.

Doch Elias hält an seiner Therapie fest. Als jedoch das Eingreifen von Dr. Der vielbeschäftigte Logistikmanager Claus Oehmke kommt verzweifelt ins Klinikum: Er hält das Pochen in seinem Ohr nicht mehr aus!

Als die Assistenzärztin Dr. Seit ihrer Geburt vor drei Monaten müssen die Tierpfleger die Löwenbabies ernähren. Zeitweise war ihr Zustand sehr kritisch, doch energiereiche Nahrung und liebevolle Pflege haben Iringa und Bomani gut gedeihen lassen.

Heute ist ein vegetarischer Tag für die Kinder. Es gibt Tomate, Salat und Joghurt. Bereits bei den Stinktierkindern vermeiden die Tierpfleger den direkten Kontakt, denn auch die kleinen haben schon die Analdrüsen, die das stechend riechende Sekret absondern können.

Sie wurden unter einer Rotlichtlampe aufgepäppelt. Werden Sie den Familienanschluss schaffen? Mohrenmaki Lenni ist zwei Monate alt.

Erst mit sechs Monaten ist ein Mohrenmaki-Kind selbständig und lässt sich nicht mehr umhertragen. Es geht vorbei an zahlreichen Zeugnissen aus der Geschichte dieser berühmt-berüchtigten Meerenge, die früher auch ein beliebtes Revier für den Walfang war.

Heute werden die einstigen Beobachtungsposten von den ehemaligen Walfängern genutzt, um die verbliebenen Bestände der Meeressäuger wissenschaftlich zu erforschen.

Der Film widmet sich den Menschen an Bord der Fähren und entlang der Küsten und erzählt ihre Geschichten, die auf die eine oder andere Weise immer etwas mit dem Mythos der Cook Strait zu tun haben.

Die Legende sagt, dass jungen Männern, die zum ersten Mal in einem Boot über die Raukawa fuhren, das Blickfeld mit Blättern als Scheuklappen verhüllt wurde.

Was sie nicht sahen, konnte ihnen auch keine Angst machen. Die Passagierinnen Heike und Kim tauchen in die Kolonial-Geschichte der kleinen Inselhauptstadt ein und werden von Inselkindern geärgert — mit Riesenspinnen!

Was ist nur mit Luena? Bernhard schon seit Wochen Kopfzerbrechen. Die jährige Angola-Löwin hat stark abgebaut. Doch nicht nur das. Über den Körper verteilt haben sich merkwürdige Beulen gebildet, ständig muss sie sich kratzen.

Der Tierarzt will nun nachsehen, was es mit den Verdickungen auf sich hat. Und jetzt, in ihrem Zustand? Wie wird Luena den Eingriff wegstecken?

Das kleine Okapi Abeni ist kräftig gewachsen. Reicht ihrer Mutter schon bis zum Hals. Jetzt erkundet Abeni schon vorsichtig das Vorgehege. Für das Okapimädchen gibt es noch viel zu lernen.

Die fremden Geräusche, unbekannte Lebewesen, der Gang auf die Waage und all die Pfleger, die sich um ihr Wohlergehen sorgen. Zum ersten Mal und ganz behutsam — und mit viel frischem Salat.

Die Belohnung zeigt ihre Wirkung: Heute wollen die Pfleger die Familie richtig zusammen führen. Eine ungewöhnliche Angelegenheit, denn Kedua ist noch recht jung für ein solches Treffen.

Aber, der Countdown läuft und die Pfleger sind mächtig aufgeregt. Zu Recht, wie sie später feststellen müssen. Eine Familienzusammenführung mit Schwierigkeiten.

Der zweite Teil der Reihe widmet sich den Tierwanderungen, die allein der Fortpflanzung dienen. Dabei nehmen die Tiere enorme Risiken auf sich, um den Nachwuchs ihrer Art zu sichern.

Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang sind für uns alltäglich, wir denken kaum darüber nach. Dabei hat die Sonne einen ungeheuren Einfluss: Obwohl bei ihm vor Jahren ein Gehirntumor diagnostiziert und entfernt wurde, spielt er die Beschwerden herunter.

Erst auf Drängen seiner schwangeren Frau Britta begibt er sich in ärztliche Behandlung. Da Ben am selben Abend einen Auftritt in Hamburg hat und sich die Untersuchungen verzögern, verlässt er — ohne sich mit Dr.

Brentano abzusprechen - die Klinik. Auf der Fahrt nach Hamburg wird ihm plötzlich schwarz vor Augen. Mit einer Notoperation rettet ihm Dr.

Als Ursache für die plötzliche Ohnmacht diagnostiziert er Epilepsie, eine Spätfolge einer früheren Tumoroperation.

Philipp Brentano rät Ben dringend, seinen Job aufzugeben, da dieser für Epileptiker besondere Risiken birgt.

Doch davon will Ben nichts wissen. Er weigert sich, seine Krankheit zu akzeptieren. Darüber kommt es zum Streit zwischen ihm und seiner Frau - sie droht, ihn zu verlassen.

Sarah Marquardt plant, die Cafeteria so umzubauen, dass auf der bisherigen Fläche auch noch ein Blumenladen und ein Zeitungskiosk Platz finden.

Charlotte Gauss ist damit nicht einverstanden. Sie droht, den auslaufenden Pachtvertrag nicht zu verlängern. Eigentlich hatte Charlotte gehofft, Sarah würde nun einlenken.

Doch die verkündet, dass sie für die Cafeteria einen neuen Pächter suchen wird. Zunächst ist Charlotte geschockt. Dann aber ergibt sich die Chance, gemeinsam mit Otto Stein ein Lokal zu eröffnen.

Staffel 3, Folge Fernsehserie Deutschland, Erstsendung: Karsten Rüter, Marvin Machalett Musik: Eine Gelegenheit bietet sich ihr als die Auszubildende Chrissi Menz mit einer Verbrühung vorstellig wird.

Doch der kritische Dr. Moreau ist überzeugt, dass Julia es in der Unfallchirurgie nicht bringt — das lässt er sie spüren, denn die Assistenzärztin darf lediglich Chrissis Nachsorge übernehmen, während Dr.

Theresa Koshka bei der Operation assistiert. Während der Behandlung muss Julia sich immer wieder vor Dr. Als ihr auffällt, dass mit Chrissis Unfallhergang etwas nicht zu stimmen scheint, gerät Julia weiter unter Druck.

Was ist zwischen den beiden Frauen vorgefallen? Niklas plant ein romantisches Wochenende zu zweit. Da erscheint Eva überraschend im Klinikum — in Begleitung ihrer Mutter!

Birgit Ludwig hatte einen Autounfall, glaubt jedoch nicht ernsthaft verletzt zu sein. Deswegen folgt die resolute Frau ihrer Tochter nur sehr widerwillig ins Krankenhaus.

Hier stellt Niklas überrascht fest: Dort kann Niklas alle beruhigen: Wieder einmal muss Ben zwischen den beiden Sherbaz-Frauen vermitteln und gerät dabei zwischen die Fronten.

Vater Philippe ist schon ganz aufgeregt, denn er hat seine Kinder noch nicht gesehen. Am Teich wartet schon Tante Elena mit ihren zwei Kindern.

Die sind schon ein halbes Jahr alt. Ob sich die Kinder und Tanten vertragen? Das Rotbauch-Schildkrötenweibchen ist Mutter geworden. Vor neunzig Tagen hat sie ihre Eier abgelegt.

Brutpflege ist ihr fremd. Die Tierpfleger freuen sich über die erfolgreiche Eiablage und haben die Eier in einen Inkubator mit Wärmekolit gelegt.

Kolit ist ein Baustoff, der Wärme und Feuchtigkeit speichert und damit den kleinen Schildkröten optimale Entwicklung bietet.

Panzernashornweibchen Betty ist vor drei Wochen Mutter geworden. Katzenbärin Isabelle ist müde. Sie ist Mutter geworden und ihre zwei Kinder brauchen sie rund um die Uhr.

Sie sind vier Wochen alt. Noch sind sie blind, werden erst in den nächsten Tagen ihre Augen öffnen können. Auf der Adriainsel Cres lebt Mladen Dragoslavic.

Wenn im Mai der Salbei zu blühen beginnt, hat der Bienenzüchter einen Monat Zeit, um sein Einkommen für das gesamte Jahr zu erarbeiten — mit dem Ziel, den besten Salbeihonig des Balkans zu erzeugen.

Freiwillig würden sich die Bienen den Salbei nicht aussuchen, denn sie gelangen nur schwer in die Blüte hinein und wieder heraus.

Spätestens nach drei Wochen muss Mladen sie von der Insel bringen. Sonst würden sie an Erschöpfung sterben. Das Kraut hat einen medizinischen Nutzen, denn es besitzt Schleimstoffe, die vielen Hustentee-Mischungen beigefügt sind.

Iva dagegen stellt aus der Stockmalve Papier her. Dank der langen Fasern des Krauts lässt sich das Papier auf Objekte legen und modellieren.

So entstehen filigrane Skulpturen, so zerbrechlich wie die Natur. In Trigrad, einem kleinen Dorf in den bulgarischen Rhodopen, gilt der Wilde Bergtee bei den Einheimischen als Wundermittel, das potenzfördernd wirkt und ein langes Leben garantiert.

Die hohe Nachfrage führte beinahe zur Ausrottung des Krauts. Michaela Jordanowa kreuzt in ihrem Gartenlabor den Wilden Bergtee, bis die Pflanzen so widerstandsfähig sind, dass sie vermehrt werden können.

Im bulgarischen Balkangebirge lebt Nikola Nikolow. Die Pflanze starb in Chiprovzi aus, obwohl man ihre Wurzel jahrhundertelang zum Färben von Wolle genutzt hatte.

In Ambon, der Hauptstadt der Molukken, wird die Grand Lady bereits sehnsüchtig von einem ganz besonderen Empfangskomitee erwartet.

Diese Ehre fällt Bernd zu. Lagerpraktikant Steven tut sich beim langersehnten Landgang mit Praktikantenkollegin Isabell keinen Zwang an: Sie war immer tapfer, sie hat gekämpft und stets versucht, sich ihre Schmerzen nicht anmerken lassen.

Doch längst kann sie ihre Leiden nicht mehr verstecken. Tumore am ganzen Körper, kahle Stellen im Fell, ein starker Juckreiz.

Löwendame Luena ist schwerkrank, eine Heilung nicht in Sicht. Das Löwendrama ist nun Chefsache: Zoodirektor Jörg Junhold muss eine endgültige Entscheidung treffen, aber die fällt ihm schwer.

Er hat Kuratoren, Cheftierpfleger und den Tierarzt zusammengerufen, um gemeinsam herauszufinden: Was ist das Beste für Luena? Dazu stellt er Schimpansendame Jahaga eine Aufgabe: In kürzester Zeit soll sie die Trauben aus acht unterschiedlichen Röhren bugsieren.

Sie braucht für jede Röhre, jede Traube ein eigenes, selbst gebasteltes Werkzeug. Um das in der vorgegebenen Zeit zu schaffen, muss sie die Stöckchen im Voraus fertigen und bereitlegen.

Ist Jahaga so vorausschauend? Eigentlich war alles perfekt geplant. Christoph Urban hatte eigens für Edelgard und Gerd ein Haus bauen lassen, hatte es liebevoll eingerichtet und ein exklusives Grundstück direkt am Seeufer für die beiden reserviert.

Dort sollten sie für Nachwuchs sorgen. Doch es kam anders. Noch bevor die beiden Brillenpinguine das exklusive Domizil überhaupt entdeckten, war schon Waltraud eingezogen — ein Single!

Edelgard und Gerd blieb nur eine Blockhütte mitten in der Kolonie. Doch da nun endlich jeder ein Heim hat, ist wieder Frieden in die Siedlung eingezogen und alle können mit den Brutvorbereitungen beginnen.

Was macht eigentlich Single Waltraud in ihrem Haus am See? Doch nun kriegt er Gelenkschmerzen. Seine Netzhaut löst sich ab, ohne Operation droht er zu erblinden.

Vincent Enchenique ist an Prostata-Krebs erkrankt. Schlomm von der Urologischen Klinik wird ihn behandeln. Die Nahrung kann jetzt besser verwertet werden, er kann wachsen und zunehmen.

Das hat sich aber seit der OP nicht geändert. Nach den ersten sehr schwierigen Wochen war er sehr optimistisch.

Sogar einen neuen Motorradschein hat er im Sommer gemacht. Doch jetzt kommen Gelenkschmerzen — Jonas muss wieder ins Krankenhaus.

Seine Genesung zieht sich hin. Wir begleiten Augenärztin Dr. Anne Rübsam bei ihrem Wochenenddienst. Antonia Joussen ist zur Stelle, um den jährigen Jürgen Otto zu operieren.

Er hat eine fortgeschrittene Netzhautablösung auf dem rechten Auge und sieht nur noch schemenhaft. Als Vincent Echenique etwas Blut in seinem Urin entdeckte, war er alarmiert.

Der Direktor der Klinik, Prof. Mit Hilfe des Operations-Roboters kann dieser Eingriff minimalinvasiv und sehr exakt ausgeführt werden, ohne dass die zahlreichen Nervenbahnen in diesem Bereich geschädigt werden.

Annette Hess, Bernd Böhlich Musik: Polizeihauptmeister Krause bekommt eine neue Chefin. Gemeinsam mit Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski steht ihm gleich bei der ersten Zusammenarbeit ein ungewöhnlicher Fall ins Haus: Als die fünfjährige Michelle aus einem Kindergarten in der Nähe von Potsdam verschwindet, gibt es zunächst keine Anzeichen für ein Verbrechen.

Die Nachricht schockiert die Mutter Anne Diest jedoch so, dass sie versucht, sich das Leben zu nehmen. Hauptkommissarin Olga Lenski macht die extreme Reaktion der Mutter misstrauisch.

Sollte sie Grund haben anzunehmen, ihre Tochter nicht mehr lebend wiederzusehen? Zur gleichen Zeit hält ein weiterer Fall die beiden Kriminalisten in Atem.

Als sich herausstellt, dass Michelle gar nicht das leibliche Kind von Anne Diest ist, sondern von Felix, gibt es scheinbar einen Zusammenhang zwischen beiden Fällen.

Krause ist davon überzeugt, dass Michelle bei ihrem Vater ist — Olga Lenski dagegen glaubt nicht an plötzlich erwachte Vaterliebe.

Doch der Fall zieht weitere Kreise als zunächst angenommen und führt die junge Kriminalkommissarin ins Wissenschaftsmilieu.

Rätselhaft erscheint der plötzliche Tod des ehemaligen Arbeitskollegen von Diest, Werner Linsing, den er kurz vor dessen Tod noch aufgesucht hatte.

Diest, der vor seiner Verurteilung als Feinmechaniker im astrophysikalischen Institut beschäftigt war, hat offensichtlich noch eine alte Rechnung zu begleichen.

Der weltweit renommierte Astrophysiker hatte Diest vor fünf Jahren entlassen. Am Anfang beäugt Krause die neue, selbstbewusste junge Frau noch skeptisch.

Im Laufe der Ermittlungen kann er sich aber ihrer direkten, aufgeschlossenen Art kaum verwehren, und am Ende bleibt auch eine verhalten herzliche Umarmung nicht aus.

Mal findet in Cottbus das wichtigste Festival für Kinofilme aus Osteuropa statt. Die Stadt wird zum internationalen Treffpunkt für Regisseure und Schauspieler.

Welche Themen interessieren Sie? Was sind die wichtigsten Filme? Und wie reagiert das Publikum? Knut Elstermann führt durch das Festival und trifft spannende Filmschaffende.

Die Reportage zeigt die Höhepunkte des Filmfests. Das Filmfestival Cottbus im rbb Kennedy — John F. Im Mittelpunkt steht die Figur des Ivan Pavic, einem der Chefingenieure des vorgeblichen jugoslawischen Raumfahrtprogramms.

Der dokumentarische Stil ist das erzählerische Mittel, mit dem eine symbolische Geschichte über eine ganze Epoche erzählt wird. Zeitzeugenberichte, ausführliches historisches Archivmaterial sowie Interviewfragmente mit einem ehemaligen Staatsangestellten unter Tito und dem bekannten Philosophen und Slowenier Slavoj Zizek.

Bei "Houston, wir haben ein Problem", argumentiert der slowenische Philosoph und Kulturkritiker, handelt es sich um eine "wahre" Geschichte rund um Manipulation, Lügen, politische Machenschaften und die Macht der Medien.

Denn das eigentliche Ziel des Films ist es zu zeigen, "wie einfach ein Publikum mit 'falschen Fakten' getäuscht und manipuliert werden kann".

Das rbb Fernsehen zeigt die ebenso faszinierende wie unterhaltsame Mockumentary "Houston, wir haben ein Problem" aus Anlass des Festivals des osteuropäischen Films in Cottbus Im Jahr erlebte der Film dort seine Deutschland-Premiere.

Uwe Reuter, Michael Ferdinand. Volker Reichenbach hat sich mit seiner seltenen, gutartigen Knochengeschwulst-Erkrankung arrangiert. Er führt mit seiner temperamentvollen Frau Birgit eine Apotheke.

Auf ihr Drängen begibt er sich in die Sachsenklinik, um sich dort wieder einmal eines seiner lästigen Geschwülste entfernen zu lassen.

Volker hat in den wiederholten Klinikaufenthalten zu Dr. Birgit reagiert mit Eifersucht. Das Ergebnis der Gewebeuntersuchung bringt nach der Operation eine böse Überraschung.

Volkers Geschwülste an der Wirbelsäule sind bösartig und müssen operiert werden. Er wird über kurz oder lang mit einer Querschnittslähmung leben müssen.

Diese Diagnose verheimlicht er seiner Frau, die ihrerseits ein Geheimnis mit sich herum trägt: Sie ist schwanger, fühlt sich aber durch Apotheke, Hausbau und Krankheit ihres Mannes bereits überlastet.

Birgit ist hin- und hergerissen, ob sie von der Schwangerschaft erzählen soll und entscheidet sich, als sie von den vernichtenden Perspektiven für ihren Mann erfährt, gegen das Kind.

Volker hat resigniert und verweigert erst einen weiteren Eingriff, lässt sich dann aber doch operieren.

Völlig unerwartet stirbt er dabei. Kathrin Globisch geht Volkers unerklärlicher Tod sehr nah. Jakob Heilmann wittert einen Nebenjob.

Pia springt zusammen mit ihrem Sohn in die Bresche. Nach einigen Koordinationsschwierigkeiten, auch untereinander, bekommen die beiden den Gaststättenbetrieb in den Griff.

Assistenzärztin Vivienne Kling wird dank eines Schlüsselanhängers, den sie vom Boden aufhebt davon verschont, von einer umstürzenden Leiter erschlagen zu werden.

Für Vivi gibt es fortan keinen Zweifel: Der Schlüsselanhänger ist ein Glücksbringer! Sofort entbrennt unter den jungen Ärzten eine Diskussion über Aberglauben.

März in Münster war ein deutscher Rechtswissenschaftler. Februar in Paris war ein französischer Romanist und Argotforscher.

Albert Hoschander Friedlander geboren Mai in Berlin; gestorben 8. Juli in London war ein Rabbiner und Gelehrter.

Oktober war ein deutscher Romanist, Literaturwissenschaftler und Sprachwissenschaftler. April in Berlin war ein deutscher Bildhauer in Berlin.

Dezember in Oslo war ein norwegischer Politiker und Bürgermeister der norwegischen Hauptstadt Oslo von bis Juni in Condette war ein französischer Diplomat.

November war ein deutscher Politiker SED. Albrecht Gabriel Rosenthal, genannt Albi Rosenthal geboren 5.

Oktober in München; gestorben 3. August in Oxford war ein britischer Musikantiquar und Musikwissenschaftler. September in Köln war ein deutscher Volkswirt und Medienwissenschaftler.

August in Feldafing war ein deutscher Marineoffizier. April in Barcelona war ein spanischer Schauspieler, Synchronsprecher und Regisseur.

Januar ebenda war ein bulgarischer Politiker. Januar in Toronto war ein Emmy-nominierter kanadischer Showmaster und Drehbuchautor.

April in Venedig war der Erfinder von weit mehr als hundert Gesellschaftsspielen Spieleautor. September in Köln war ein deutscher Fernsehregisseur.

April in Rehovot, Israel war ein sowjetisch-israelischer Kybernetiker und Dissident. November in Moskau, Russland war ein sowjetischer Eishockeyspieler.

September im Jemen war ein österreichischer Semitist. Dezember war ein österreichischer Graphiker, Schriftsteller und Kulturwissenschaftler.

September in Deutschland war ein deutscher Schauspieler bei Bühne und Fernsehen. Juni in Rjasan ist eine russische Eiskunstläuferin.

Dezember in Figueres war ein katalanischer Politiker und Geschichtsphilosoph. November in Neuilly bei Paris war ein rumänischer Schriftsteller und Architekt, der ab ins französische Exil nach Frankreich übersiedelte.

März in Warendorf war ein deutscher Springreiter. Juni in Alytus war ein litauischer Politiker. Marin, Alfred Coppel, Jr.

Juni war von bis Richter am Bundesverwaltungsgericht. August ebenda war ein deutscher Politiker, der im Laufe seines Berufslebens verschiedene Positionen in der Berliner Kommunalverwaltung innehatte.

Juli in Montet-sur-Cudrefin war ein österreichisch-schweizerischer Grafiker, Bühnenbildner und Maler. August in Neuruppin war von bis Präsident des Deutschen Schachbundes.

März in Haifa war ein israelischer Architekt. Februar in London war ein polnischer Opernsänger Bariton. Mai in Schleswig war ein deutscher evangelischer Theologe.

Juni war ein mehrfach ausgezeichneter österreichischer Theaterintendant. März in Brüssel war ein österreichischer Dirigent. Juni ebenda war Bischof von Caltanissetta.

Juni in Valencia, Spanien war ein peruanischer Anthropologe und Linguist. April in Puebla war ein mexikanischer Arzt, Politiker und Botschafter.

Mundialito de Futebol Feminino, engl.: März ebenda war eine deutsche Komponistin und Musikpädagogin. Oktober ebenda , war die Frau von Henry, 1.

Dezember in Bath war eine englische Primaballerina des klassischen Balletts. Alistair Cooke am Alitalia Express war eine italienische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Rom und ein Tochterunternehmen der Alitalia.

Dezember in Schwyz war ein Schweizer Kirchenrechtler des Kapuzinerordens. Mai in Garphyttan, Gemeinde Örebro war ein schwedischer Leichtathlet.

Januar war ein Schweizer Volksmusiker und wirkte als Komponist, Kapellmeister und Klavierspieler. November bei Münster war ein deutscher Pädagoge.

November war Erzbischof von Mandalay. Die Alternativa Sociale war ein rechtsextremes und neofaschistisches Bündnis in Italien.

Der Amateur Langlaufverein Kronspur, ein gegründeter italienischer Langlaufverein aus Bruneck Reischach , Südtirol, zählt zu den bedeutendsten Langlaufvereinen Südtirols.

September war ein uruguayischer Journalist, Essayist, Dozent und Verleger. April war ein britischer Geologe und Paläontologe.

Am Abgrund ist ein erschienener historisch-phantastischer Roman von Wolfgang Hohlbein und der erste Band der Chronik der Unsterblichen. November ebenda war ein nigrischer Politiker.

American Pie — Jetzt wird geheiratet Originaltitel: September in Nawabshah, Provinz Sindh war ein pakistanischer Terrorist.

April war ein indischer Botschafter. Februar in Rio de Janeiro war eine brasilianische Schauspielerin. Die Jagd nach der Blut-Orchidee Originaltitel: Anatoli Georgijewitsch Nowikow wiss.

Anatoli Georgijewitsch Wituschkin engl. Mai ebenda war ein russischer Mathematiker, der sich mit Analysis beschäftigte. November in Neapel war ein amerikanischer Ernährungswissenschaftler, der sich besonders mit der Erforschung des Hungers und der physiologischen Wirkung von Nahrungsfetten beschäftigte.

September in Woerden war ein niederländischer Sänger. Juni war Apostolischer Präfekt von Kompong-Cham. Februar in Göttingen war ein deutscher Botaniker, Forscher und Hochschullehrer.

Mai in Bern , reformiert, heimatberechtigt in Basel sowie Hölstein, war ein Schweizer Zahnmediziner sowie Hochschullehrer. Mai war ein venezolanischer Komponist.

Dezember ebenda war eine tschechische Turmspringerin, die nach der Beendigung ihrer Sportkarriere als Pornodarstellerin und Fotomodell unter dem Pseudonym Lea De Mae arbeitete.

Februar in Trient war ein italienischer Musiker und Politiker. Oktober in Stuttgart ist ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor.

Mai in Hall in Tirol ist ein ehemaliger österreichischer Rennrodler, der gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder Wolfgang Doppel-Olympiasieger und dreifacher Weltmeister im Doppelsitzer wurde.

Mai in Mainz war ein deutscher Klassischer Philologe. Juni in Weimar ist ein deutscher Eiskunstläufer und Trainer russisch-lettischer Herkunft.

Juni in Kingston ist ein jamaikanischer Reggaemusiker. Sonderbriefmarke von Andrijan Grigorjewitsch Nikolajew tschuwaschisch und, wiss. Juli in Tscheboksary, Tschuwaschien war ein sowjetischer Kosmonaut.

Pioneer auf der ''ONS Norway ''. Juni in Berlin war eine österreichische Psychotherapeutin. September in Crema war Bischof von Crema.

August war ein Politiker der Liberal Party of Australia, der zwischen und Premierminister von Tasmanien war.

Dezember war ein Mitglied der britischen Königsfamilie. März in Orio, Gipuzkoa ist ein baskischer Schriftsteller. Februar in Berlin war eine deutsche Schriftstellerin.

August in Adelaide ist eine australische Profigolferin und ein Fotomodell. März ebenda war eine polnische Klassische Archäologin. September in Wien war eine österreichische Architektin und Designerin.

Dezember in Washington, D. August in Hamburg-Eppendorf war eine deutsche Schauspielerin, Hörspielsprecherin und Schauspiellehrerin.

Mai in Dresden ist eine ehemalige deutsche Wasserspringerin. Dezember in Berg Starnberger See war eine deutsche Tourenwagenfahrerin. Juni in Dortmund war ein deutscher Bildhauer.

August in Camaldoli war Generalprior des Kamaldulenser. Dezember in Madrid war ein spanischer Basketballspieler, -trainer und Sportfunktionär.

Juni war Bischof von Vila Real. Mai in Harrow, London, England war ein britischer Schauspieler. Oktober in Washington, D.

Dezember in Wardour, Wiltshire war ein britischer Journalist und Schriftsteller. September in Dortmund war eine deutsche Bühnen- und Filmschauspielerin.

August war maronitischer Bischof von Latakia. März war ein deutscher Politiker der SPD. Januar in Nettetal war ein deutscher Künstler und Keramiker.

September in Rom war ein italienischer Maler. Juli in Madrid war ein spanischer Tänzer, Choreograf und Ballettdirektor. Februar war Erzbischof von Durango.

Januar in Huelva war ein spanischer Bildhauer. Dezember war ein mexikanischer Badmintonspieler. Juli ebenda war ein griechischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Mai war ein brasilianischer Ordensgeistlicher und römisch-katholischer Bischof von Roraima. Arabia Terra das arabische Land ist eine ausgedehnte, verkraterte Hochlandregion, nördlich des Äquators des Planeten Mars.

März in Chicago, Illinois; gestorben am 3. September in Fort Collins, Colorado war ein amerikanischer Diplomat.

Archibald Cox Archibald Cox Jr. August in Buenos Aires war ein argentinischer Tango-Musiker. Dezember in Asker war ein norwegischer Schriftsteller.

August war ein argentinischer Admiral und Mitglied der argentinischen Militärjunta, die ihre Herrschaft als Prozess der Nationalen Reorganisation bezeichnete.

Februar in Hildesheim war ein deutscher Ägyptologe. April in Freiberg war ein deutscher Paläontologe und Geologe. November in Edmonton war ein kanadischer Skispringer.

März in Wimbledon war ein britischer Volkswirtschaftswissenschaftler und Wirtschaftshistoriker. Dezember war ein deutscher Museumspädagoge.

August in Worpswede war ein deutscher Maler. Dezember ebenda war ein sowjetisch- armenischer Bildhauer, Dozent und Professor. April ebenda war ein US-amerikanischer Skispringer.

März in Piacenza war ein italienischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Carpi. Februar war ein belgischer Politiker. Februar , abgerufen am Metal Hammer, September , S.

Januar war ein US-amerikanischer Mikrobiologe. Arthur Schweitzer geboren November in Pirmasens; gestorben 9. Artie Shaw, um Fotografie von William P.

November in Seinäjoki, Finnland ist ein finnischer Skateboarder. August ebenda war ein philippinischer Politiker. Mit steigenden Energien nimmt die Stärke der Wechselwirkung bzw.

Die Hurrikansaison begann offiziell am 1. Juni und dauerte bis zum Dezember in Lübeck war ein deutscher Journalist. Mai in Wien war ein österreichischer Geologe und Paläontologe.

August war römisch-katholischer Weihbischof in Piura. November in Berlin war ein italienischer Schauspieler. Die Auslagenpauschale ist eine in dem in Deutschland seit dem 1.

Ausländeruniversität Perugia Die Ausländeruniversität Perugia italienisch: Die Automobilindustrie ist ein Industriezweig, der sich der Massenproduktion von Automobilen Automobilfertigung und anderen Kraftfahrzeugen widmet.

Point Guard und heutiger -trainer. April ebenda war ein deutscher Unternehmer. Ayat-Ayat Cinta ist eine indonesische Novelle, die von dem Autor Habiburrahman El Shirazy geschrieben wurde, und erstmals veröffentlicht wurde.

Januar in Pamplona war ein spanischer Rechtswissenschaftler und Klassischer Philologe. August war Militärbischof von Kolumbien.

Januar war Bischof von Guanare. Dezember war ein ungarischer Kameramann. Mai in Istanbul; voller Name: Juli in Talence bei Bordeaux war einer der bedeutendsten Önologen und Weinverkoster des Januar in Havanna war ein kubanischer Journalist und Diplomat.

Dezember war ein schwedischer Arzt und Bakteriologe. Der Österreichische Kleinkunstpreis wird in den Kategorien "Hauptpreis" und "Förderpreis" verliehen und ist mit jeweils 7.

Februar in Deutschland war ein deutsch-türkischer Schriftsteller, Dichter, Künstler und diplomierter Betriebswirt.

März in Bijelo Polje , ist ein montenegrinischer Sänger. März in Vilnius, Litauen ist ein litauischer Philosoph und ehemaliger Politiker. Back to Gaya ist der erste aus Deutschland stammende komplett computeranimierte Kinofilm.

Die Balgarska Schelesnopatna Kompania bulg. Ballance ist ein Denk- und Geschicklichkeitsspiel für Windows, das von Cyparade entwickelt wurde und von Atari vertrieben wird.

Bandana ist der Name einer argentinischen Popgruppe, die aus der dortigen Version des TV-Gesangswettbewerbs Popstars hervorgegangen ist.

Barbara Niedernhuber beim Weltcuprennen in Altenberg Juni in Berchtesgaden ist eine ehemalige deutsche Rennrodlerin.

April war Erzbischof von Brazzaville. Baruch Zwi Ophir geb.: April in Jerusalem war ein deutscher Historiker. April in Marseille war ein französischer Politiker.

Bdellovibrio ist eine Bakteriengattung, die sehr kleine, sehr schnell schwimmende, gramnegative, aerobe, bakterienparasitische Arten umfasst.

In den meisten Jahren fanden in Belgien nationale Vorentscheidungen statt, um den Kandidaten für die Eurovision zu finden. April ebenda war ein britischer Historiker, der insbesondere durch seine Biografien bekannt wurde.

Oktober war ein niederländischer Psychologe und Friedensforscher. März in Bettna, Flen war ein schwedischer Ringer. Juni in Uppsala war ein schwedischer Astronom, der besonders für seine Studien der Magellanschen Wolken bekannt ist.

November ebenda war ein französischer Politiker. Benny Poulsen um Juli in Dänemark war ein dänischer Schauspieler. Juli in Celje, Slowenien ist ein slowenischer Basketballspieler.

August in New York war ein deutsch-britischer Buchantiquar. April in Berlin war ein deutscher Publizist und Schriftsteller.

Juli in Köln war ein deutscher Maler und Comiczeichner. Dezember war ein deutscher Schlagersänger und Komponist. Juni in Berlin war ein evangelischer Pfarrer, der durch seine Motorradgottesdienste und Rockmessen bundesweit bekannt wurde.

März in Sollentuna war ein schwedischer Komponist, Jazzpianist und Fernsehmoderator. November ebenda war ein deutscher Politiker der CDU.

August in Rottenmann, Steiermark ist ein österreichischer Schriftsteller. Oktober ebenda war ein deutscher Bildhauer.

Oktober war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalleutnant der Bundeswehr Luftwaffe. Oktober war eine englischsprachige walisische Schriftstellerin.

September ebenda war ein österreichischer Komponist, Journalist, Filmemacher, Schauspieler und Zeichner. Februar in Den Haag ist ein niederländischer Schlagzeuger.

Ein Betriebskostenspiegel ist eine Statistik über die Betriebskosten bei vermieteten Wohnungen in Deutschland Mietnebenkosten. Februar in Portsmouth, New Hampshire berichtete, in der Nacht vom Bibliotheca Bipontina Die Bibliotheca Bipontina ist eine wissenschaftliche Regionalbibliothek in Zweibrücken, die seit dem 1.

Edward William "Billy" May Jr. Juli in Hannover war ein Jazz-Trompeter und Schlagersänger. November in Südafrika war eine deutsche Chemikerin.

November war ein US-amerikanischer Bluesmusiker. Dioecesis Zaoceuvensis wurde am August in Mora war ein schwedischer Skilangläufer.

Februar in Sault Ste. Juni war ein US-amerikanischer Computerpionier. November war ein US-amerikanischer Comicautor.

August ebenda war ein britischer Radrennfahrer und späterer Radsportfunktionär. Juli ebenda war ein deutscher Journalist, Moderator und einer der zwei Programmgeschäftsführer des Fernsehsenders Phoenix.

Bücherwochengeschenk ist eine jährliche Buchausgabe im Zusammenhang mit der Boekenweek, der niederländischen Bücherwoche Boekenweek. April in Cerklje na Gorenjskem, Slowenien war ein jugoslawischer Skispringer.

Juni in Prag war ein tschechoslowakischer Politiker, Diplomat und Schriftsteller. Boris Mironowitsch Pergamenschtschikow wiss. April in Berlin war ein russischer Cellist.

April in Minneapolis war ein russischer bzw. März , Kiew, Ukraine war ein sowjetischer und ukrainischer Schauspieler.

Titelblatt der ''Amman Message'', verteilt bei der König-Abdullah-Moschee Amman Die Botschaft aus Amman ist eine islamische interreligiöse Initiative und öffentliche Stellungnahme hochrangiger islamischer Gelehrter, die am 9.

November von König Abdullah II. Dies wurde dann dem Britischen Empire übergeben, das es mit dem ''Great Seal of the Realm'' besiegelte. Bowring Treaty ist ein Abkommen, welches am Mai in Johannesburg war eine südafrikanische Popsängerin, die als eine Stimme der unterdrückten schwarzen Mehrheit des Landes während der Apartheid galt.

Februar ebenda war ein Vertreter des Fotorealismus und ein Galeriebesitzer. August war ein britischer Cartoonist, Illustrator und Buchautor. Januar ebenda war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Juni war ein jamaikanischer Menschenrechtsaktivist. Die Britischen Überseegebiete sind 14 Stand: Dezember in Berlin war eine deutsche Musikerin und Zeichnerin.

Juli in Leverkusen ist eine deutsche Behindertensportlerin. September abgerufen am 4. August in Palo Alto , er publizierte unter B. Stocker und später Bruce A.

Oktober in Karlsruhe war eine deutsche Verlegerin. Auf der kleinen isländischen Insel Heimaey muss Willi erst einmal kräftig mit anpacken.

Kristin gräbt mit anderen Inselbewohnern gerade ein Haus aus, das durch einen Vulkanausbruch verschüttet wurde. Zum Glück konnten sich alle Inselbewohner retten!

Mitten auf der Insel steht ein neuer Berg, der Vulkankegel. Klar, dass Willi und Kristin da raufstiefeln und sich die Sache von oben ansehen.

Der Vulkanberg ist noch immer warm — so warm, dass man ihn sogar als Ofen benutzen kann! Dann staunt Willi nicht schlecht: Die Hitze aus dem Erdinneren wird in Island nicht nur zum Backen genutzt, sie ersetzt auch unsere Gas- oder Ölheizungen.

Willi erfährt, warum diese so umweltfreundliche Energiegewinnung auf Island überhaupt möglich ist: Mit Hilfe dieser Hitze wird dann in den Wärmekraftwerken Strom hergestellt.

Wie das genau funktioniert, lernt Willi von Sunneva. Sie arbeitet in einem solchen Wärmekraftwerk und fährt mit Willi in ihrem kleinen roten Elektroauto über die Insel, um ihm alles genau zu erklären.

Und woher kommt wohl der Strom, der das Elektroauto antreibt? Mit Hilfe eines kleinen Rettungsboots namens Jörg P. Nun warten sie dort auf ihre Rettung und vertreiben sich die Zeit mit Fragen: Laufen im Sand ist viel anstrengender als auf festem Untergrund.

Sogar trainierte Sportler haben das im Strandurlaub schon mal festgestellt. An der Fitness kann es also nicht liegen. Seit wann gibt es Postkarten?

Was ist ein Taschenbuch? Warum beschlägt eine Taucherbrille? Wann verpasst man jemand einen Denkzettel?

Der letzte Morgen in der Wildnis bricht an. Gestern Abend haben die Abenteurer noch eine Abschiedsparty gefeiert, heute sind sie traurig, dass die wunderschöne Zeit in der Wildnis zu Ende geht und sie sich von Coach Tobi verabschieden müssen.

Nun dürfen sie endlich die Wildnis-Umschläge öffnen. Sie haben drei Herausforderungen nicht bestanden und keinen Umschlag bekommen. Nun feiern sie diese vergangenen Wochen noch einmal ausgiebig in ihrem Luxushotel und lassen die Wildnis-Abenteuer Revue passieren.

Es war für alle eine wunderschöne Zeit, und beim letzten gemeinsamen Sonnenuntergang haben alle Abschiedstränen in den Augen ….

Anna macht sich diesmal zusammen mit Sven auf die Suche nach der seltenen Haselmaus. Dabei lernt sie schnell: Wer Haselmäuse finden will, der muss nach Haselnüssen suchen.

Und zwar nach leergeknabberten mit einem kreisrunden Loch. Solche Nester haben Haselmäuse im Laufe des Jahres nämlich mehrere.

Um ausreichend Futter in der Nähe zu haben oder sich und ihre Jungen vor Feinden zu schützen, ziehen sie immer wieder um. Im Winter liegen sie dann in einem Nest am Boden und halten dort bis zu sieben Monate lang Winterschlaf.

Weil sie so lange schläft, gehört die Haselmaus auch zu den Schlafmäusen. Schlafmäuse sind gar keine echten Mäuse, sondern sogenannte "Bilche".

Bilche erkennt man ganz deutlich an ihrem behaarten Schwanz — denn echte Mäuse haben einen fast nackten Schwanz.

Bei der Kontrolle von Nistkästen bekommt Anna dann tatsächlich eine echte, wilde Haselmaus zu sehen und darf sie sogar streicheln. Was für ein Glück bei so einem seltenen, wilden Tier.

Anna lernt diesmal ein Haustier kennen, das ständig auf Achse ist: Und da die kleinen Nager nicht einzeln gehalten werden, ist Anna gleich umzingelt von den neugierigen und intelligenten Tieren.

Von Ramona, der Rattenmutter, erfährt die Tierreporterin alles, was zur Haltung und Pflege der kleinen Draufgänger nötig ist.

Dazu gehört auch ein riesiger Auslauf. Und wie ist es mit der diesen Tieren unterstellten "Geruchsbelästigung"? Ja, die ist nicht ganz von der Hand zu weisen.

Doch bei richtiger Haltung hält sich das in Grenzen. Durchschnittlich schlafen wir Menschen jede Nacht zwischen sieben und acht Stunden.

Während des Schlafes wälzen wir uns hin und her, manche von uns schnarchen, und wir alle träumen — auch wenn sich meistens keiner daran erinnern kann.

Warum uns im Traum fiese Monster erscheinen, oder wir denken, dass wir fliegen können, das checkt Tobi mit Psychologin Cordula.

Mit ihm trifft sich Tobi bei seinem absoluten Lieblings-Schlafplatz: Amin erzählt Tobi, warum jeder Mensch schlafen muss, und wieso wir alle überhaupt müde werden.

Und er stellt Tobi eine krasse Aufgabe: Der Checker soll 36 Stunden — also einen ganzen und einen halben Tag — wach bleiben. Wie er es wohl schafft, sich so lange wachzuhalten?

Dort darf Tobi endlich ins Bett. Während der ganzen Nacht zeichnet ein Computer Tobis Schlaf ganz genau auf.

Sogar wenn er träumt, kann Schlafmedizinerin Barbara das genau erkennen. Am nächsten Morgen ist Tobi gespannt, wie er geschlafen hat, und natürlich will er wissen: Das ist Jahre her — da ist Gras drüber gewachsen!

Könnte man meinen, wenn man heute über den Ersten Weltkrieg, der vor fast genau Jahren zuende ging, spricht.

Aber Reporter Johannes will verstehen, wie es ist, wenn plötzlich die ganze Welt Krieg gegeneinander führt. Zusammen mit Geschichtsprofessor Jörn Leonhard erkundet er ein Schlachtfeld von damals und geht mit Schülern aus Hanau auf Spurensuche in die Vergangenheit.

Wie hat es sich angefühlt, im Ersten Weltkrieg zu kämpfen? Wie ging es den Kindern damals? Und wieso hat sich die ganze Welt in einen Krieg gestürzt, der rund 17 Millionen Menschen das Leben gekostet hat?

Johannes findet es heraus! Marius von Felbert Redaktion: Benny ist Feuer und Flamme: Ziel ist es, den eigenen Spielstand durch Aufgaben im richtigen Leben zu verbessern, indem die Spieler kleine Pakete transportieren und an vorgegebenen Standorten in der Stadt hinterlegen.

Die Pfefferkörner finden schnell heraus, dass sich hinter dem cleveren Game illegale und gefährliche Machenschaften verbergen.

Mia freundet sich mit der schüchternen, neuen Mitschülerin Nicki an, die an ihrer alten Schule offensichtlich fies gemobbt wurde. Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen erfährt Mia, dass Nicki eigentlich als Junge geboren wurde, sich aber schon immer als Mädchen gefühlt hat und deshalb auch offen als Mädchen leben möchte.

Ihre Eltern unterstützen diesen Wunsch, doch auch sie konnten gegen Ausgrenzungen und Beleidigungen an der alten Schule nichts ausrichten.

Jetzt aber ist auch am Astrid-Lindgren-Gymnasium ein Erpresserbrief aufgetaucht, in dem jemand Nicki droht, ihr Geheimnis zu verraten, wenn sie nicht in kürzester Zeit viel Geld zahlt.

Gemeinsam ermitteln die Mädchen und entdecken dabei ungeahnte Seiten an ihren Mitschülern. Früh am Morgen hat sie Johannes im Hauptquartier gefunden — und der kann sich weder an seinen eigenen Namen, noch an die Pfefferkörner, geschweige denn an die letzte Nacht erinnern.

Alice trommelt ihre Freunde zusammen, aber die Einzige, die reagiert, ist Lisha. In Johannes Villa finden die drei ein echtes Partychaos vor.

Was ist hier geschehen? Und wo ist Hamit? Der Bodyguard gerät ins Visier der Ermittlungen — bis die bruchstückhaften Erinnerungen von Johannes auf andere Täter deuten und Benny und Mia in letzter Sekunde mit einer cleveren Idee auftauchen.

Tiger-Weibchen Avrora ist zum ersten Mal schwanger! Vor zwei Monaten sind bei den nachtaktiven Nebelpardern zwei männliche Jungtiere geboren worden.

Aus Rücksicht auf die Nebelparder-Eltern, die ihren Nachwuchs gemeinsam aufziehen, werden die zwei Jungtiere nur ganz selten zum Wiegen aus dem Familiengehege geholt.

In ein bis zwei Jahren sollen die beiden Raubkatzen-Damen jeweils mit einem Zuchtkater zusammenleben. Buntes Treiben herrscht jeden Tag im Streichelzoo: Verschiedene Arten von Ziegen und Schafen laufen hier frei herum und mischen sich unter die Besucher.

Und wenn die gestressten Tiere genug vom Streicheln haben, ziehen sie sich in die eigens für sie eingerichtete "Ruhezone" zurück. Ochs in den Urlaub geht, fährt er im Zoo noch einmal alle Reviere ab, in denen er aktuell Tiere zu betreuen hat.

Als erstes besucht er wie immer Elefantenkind Anchali, das im Gegensatz zu den erwachsenen Dickhäutern munter und fidel ist. Kurz vor Feierabend schaut der Tierarzt dann noch im Nachttierhaus beim Erdferkel vorbei, dessen Hängeohr leider nicht so richtig verheilen will.

Binturong-Mädchen Fanny "allein zu Haus", zahme Nashornleguane und eine mexikanische Krustenechsenzucht sowie vierfacher Nachwuchs bei den Mesopotamischen Damhirschen.

Chaco-Pekaris leben ursprünglich in Paraguay, Argentinien und Bolivien. Erstmalig beteiligt sich der Tierpark an einem Nachzuchtprogramm der südamerikanischen Nabelschweine und hat dafür sieben Tiere erhalten.

Eine weitere Handaufzucht im Tierpark ist das Dianameerkatzenkind Xena. Das zwei Monate alte Affenmädchen ist jetzt über den Berg und geht nun zum Leidwesen ihrer Pfleger bereits eigenständig auf Entdeckungstour.

Nach wie vor bekommt Xena fünf Mal am Tag die Flasche. In etwa einem Monat will Kurator Dr. Pauly aber damit beginnen, sie wieder bei ihren Affeneltern Hera und Solar einzugewöhnen.

Einen weiteren Erfolg konnte das Halbaffenhaus hinsichtlich der Partnersuche für Halsbandmaki Tonic verbuchen: Für ihn hat Dr.

Pauly in England endlich eine Frau gefunden. Doch kurz nach ihrer Ankunft ist die Henne plötzlich im Dickicht der Südostasienfreiflughalle verschwunden.

Reviertierpfleger Jörg Ulbricht macht sich auf die Suche nach ihr. Auch das Orangenhaubenkakadupaar ist kürzlich in die neuen Volieren eingezogen.

Das Weibchen hatte sich gerade erst von Dr. Ochs ihren Schnabel korrigieren lassen. Schwerstarbeit leisten die Pfleger bei der Neugestaltung der Malaienbäranlage im Tierpark.

Louisa, Jasmin und Fiete sind heute besonders aufgeregt, denn in der praktischen Übung steht das Thema "Schwangerschaft" auf dem Plan. Da schreit die Patientin Nicole Fritsch plötzlich laut auf.

Könnten das schon wieder vorzeitige Wehen sein? Ausbilderin Alexandra Lundqvist ist besorgt, denn Frau Fritsch wurde vor ein paar Wochen von ihrem Freund mitten in der Schwangerschaft verlassen.

Fiete darf sich unter Alexandras Aufsicht um die Patientin kümmern. So erfährt er das Geheimnis der Schwangeren.

Zeitgleich sorgt sich Schürzenjäger Kiran um Ramona, genannt Mo, und tritt dabei wirklich in jedes Fettnäpfchen. Oder warum ist die sonst eher offene Mo plötzlich so still?

Auf dem Weg zu einer wichtigen Prüfung in Berlin ist Leon zusammengebrochen. Maureen Herzfeld, Martin Kluger Musik: Doch der alte Familienpatriarch macht seinen einstigen Liebling noch immer für den Tod des jüngsten Bruders verantwortlich, der bei einer Klettertour mit Benedikt ums Leben kam.

Auch Anton, der zweite Bruder, reagiert abweisend. Er ist inzwischen mit Benedikts ehemaliger Freundin Johanna verlobt und fürchtet, dass der Heimkehrer ihm sowohl Johanna als auch die Gunst des Vaters streitig machen könnte.

Anton ist der Einzige, der die ganze Wahrheit über den Unfalltod des jüngsten Bruders kennt. Damals war sein jüngster Bruder bei einer gemeinsamen Klettertour abgestürzt und ums Leben gekommen: Doch der strenge Familienpatriarch reagiert abweisend auf den überraschenden Besuch.

Er kann Benedikt den Tod des Jüngsten noch immer nicht verzeihen. Anton, der sich vom Vater immer zurückgesetzt fühlte, hat aus dem elterlichen Hof inzwischen einen florierenden Betrieb gemacht, kämpft jedoch immer noch um die Anerkennung des Vaters.

Die beiden wollen bald heiraten — doch nun fürchtet Anton, dass sein Bruder ihm nicht nur die Gunst des Vaters abspenstig machen, sondern auch Johanna wegnehmen könnte.

Tatsächlich dauert es nicht lange, bis die alte Liebe erneut aufflammt und Benedikt sich Antons offenen Hass zuzieht.

Blind vor Eifersucht sinnt Anton derweil auf Rache. Am Tag von Benedikts Abreise droht der Streit zu eskalieren. Geburtstag sterben Achim Wagner und sein Schwiegersohn zeitgleich: Vicky denkt sofort an eine Lebensmittelvergiftung, doch die beiden Frauen der Toten sind kerngesund.

Würde Vickys Theorie also stimmen, wären die beiden ebenfalls mausetot. Als sich herausstellt, dass die Mutter und ihre hochschwangere Tochter Vegetarier sind, fällt der Verdacht zunächst auf sie.

Allerdings findet sich kein Motiv für die Tat. Oder ist eine Krebserkrankung des Jubilars das Motiv und sein Schwiegersohn nur Opfer eines schief gegangenen Selbstmords?

Erst als Edwin und Günter herausfinden, dass Achim Wagner seinen Schwiegersohn durch einen Privatdetektiv hat beobachten lassen, kommen sie der Lösung des Falls näher.

Günter und Edwin ermitteln im Fall des getöteten Vertreters Brenner. Der Mann hat Magnetarmbänder, esoterisches Zubehör und Nahrungsergänzungsmittel vertrieben.

Als Vertreter war er ständig unterwegs und hat seine Frau und die vier Töchter so gut wie nie gesehen. Dafür hat Edwin vollstes Verständnis — bei der lauten und anstrengenden Familie wäre er auch ständig unterwegs.

Bei dem Versuch, Brenners letzte Kundenkontakte zu rekonstruieren, stellt Hui fest, dass in seinem Navi eine völlig andere Heimatadresse eingegeben ist.

Führte Brenner ein Doppelleben? Auch dafür entwickelt Edwin ein gewisses Verständnis …. Spieltag Sport-Club Freiburg — 1. FSV Mainz 05 Der FC Köln — Dynamo Dresden 2.

Jörg Pilawa, Günther Jauch Mitwirkende: Wer die drei Quiz-Giganten schlägt, hat die Chance, Insgesamt drei Wissensduelle sind dafür zu bestehen: Das gefällt auch den 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die "Tampentrekker", die wie immer vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen.

Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller — nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Schon vor mehr als 20 Jahren haben sie Afrika bereist.

Kontrastprogramm wenige Kilometer entfernt. Wie geisterhaft präsentiert sich das verlassene Kolmanskop? Früher wohnten hier die Diamantenschürfer, heute hat sich die Natur diesen Flecken Erde zurückerobert.

Zugmanager Senele Mkiza kümmert sich darum, dass bis dahin die Vorräte aufgefüllt sind — vor allem das Eis. Ein kostbares Gut am Rande der Wüste.

Ob sich Kosmetikerin Elke mit ihrem Gepäck zurückhalten kann? Auch Chefreiseleiterin Anke Rüsch zieht mit ihrem rollenden Büro um.

Die Reisenden sind überwältigt von der abwechslungsreichen Natur Namibias: Heute erkunden sie die scheinbar endlose Wüste mit ihrer herrlichen Dünenlandschaft.

Eine ziemliche Strapaze für Eisenbahnfan Stefan. Auch wenn die Gäste auswärts übernachten, an Bord des "African Explorer" gibt es immer etwas zu tun.

Oder sind hier etwa Vorbereitungen für eine spontane Crew-Party im Gange? Wird sich das auf die Abfahrt des Sonderzugs auswirken?

Während die einen im Nirgendwo feststecken, überfliegen die anderen die Wüste Namib im Propeller-Flugzeug. Doch ein Paar soll getrennt werden.

Dunkle Wolken am sonst so harmonischen afrikanischen Himmel. Alles eitel Sonnenschein hingegen bei den Berlinerinnen Yvonne und Jeannette.

Sie lassen es sich bei einer Katamaran-Tour gut gehen und dürfen Robben füttern. Zwischenstopp in Swakopmund, einer ehemaligen deutschen Kolonialstadt.

Reiseleiter und Zuggäste nutzen die Gelegenheit, ganz unterschiedliche Eindrücke zu sammeln. Sie wird im Zug für ihre Mitreisenden kochen.

Wie stellt sie sich wohl in der ruckeligen Bord-Küche des "African Explorers" an? UT Wer hat Recht? Willi beobachtet aufmerksam einen Fall, der vor dem Amtsgericht München verhandelt wird.

Weil bei Gerichtsverhandlungen nicht gefilmt werden darf, ist das kein echter Fall, sondern ein extra ausgedachter Krimi. Die Hauptdarsteller sind "alte Bekannte", Puppen vom Kasperltheater.

Bevor es in ein richtiges Gericht geht, schaut Willi in der Asservatenkammer bei Oberstaatsanwalt Anton Winkler vorbei. Asservate nennt man alle Gegenstände, die in Zusammenhang mit einem Verbrechen stehen, Beweisstücke zum Beispiel.

Shary und Ralph haben heute recht! Sie verraten, seit wann es Eltern gesetzlich verboten ist, ihre Kinder zu schlagen.

Warum braucht man Strafen? Den Tisch beschmiert, das Zimmer nicht aufgeräumt oder die Bank überfallen. Ganz klar, das gibt Strafarbeit, Hausarrest oder Gefängnis.

Denn Strafe muss einfach sein. Doch was wäre eigentlich, wenn es keine Strafen gäbe? Was für eine merkwürdige Statue: Sie trägt einen Umhang, ihre Augen sind verbunden und in ihren Händen hält sie eine Waage und ein Schwert.

Möchte sie etwa wiegen, wie schwer es ist? Und wieso steht sie besonders oft vor Gebäuden, in denen Recht gesprochen wird?

Wer hat das Recht erfunden? Damals schrieben sie das älteste schriftlich überlieferte Recht nieder: Die alten Griechen stellten die Frage "Was ist Gerechtigkeit?

Shary und Ralph begeben sich auf Zeitreise. Was ist ein Prügelknabe? Lena und Basti sind unzertrennlich und spielen am liebsten Feuerwehreinsatz in einem alten Auto auf dem Gartengrundstück von Lenas Familie.

Doch die ersten Übungen sind schwieriger als gedacht und Lena und Bastis Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt: Basti spritzt Lena mit dem schweren Wasserschlauch unter lautem Gelächter der anderen Kinder nass, sie blamiert ihn vor den anderen Kindern, denn er hat Angst vor Feuer.

Eigentlich tut es Lena auch schon sofort leid, denn das war sehr ungerecht von ihr — aber jetzt muss sie erst mal den Ball ihrer neuen Freunde Hannah und Lars aus dem Baum am Grundstück retten.

Dabei hat sie doch Höhenangst! In letzter Minute kommt Basti und rettet Lena. Er ist eben doch ein guter Feuerwehrmann.

Gemeinsam mit dem ganzen Team der Jugendfeuerwehr meistern sie die Aufgabe — denn eines haben sie jetzt gelernt: Zusammen ist man stärker als allein!

Mit Knietzsche und Felix Manche Leuten sagen: Und das ist nicht immer einfach. Damit unser Leben miteinander ohne Stress funktioniert, gehören auch Regeln dazu, und Respekt steht ganz oben auf der Liste.

Wer das verstanden hat, für den ist Gleichberechtigung dann auch kein Fremdwort mehr. Heute nennt er ein Waisenhaus sein Zuhause und geht jetzt in die Schule.

Er hat seinen Weg heraus aus der Hoffnungslosigkeit gefunden. Und "Hallo Gerechtigkeit" schaut auf die Frühstücksteller in Deutschland — die leider, besonders für Kinder, nicht immer voll sind.

Die Organisation "Brotzeit" hat sich zum Ziel gesetzt, dass jedes Kind ohne Hunger in die Schule gehen kann, denn nur so ist konzentriertes Lernen überhaupt möglich.

Jungs sind stark und gut in Mathe, Mädels lieb und gut in Deutsch. Der YouTuber ist mit Schminktutorials berühmt geworden.

Mädels mögen die Farbe Pink, Pferde und Lesen. Gemeinsam mit den Moderatoren Jess Lange und Johannes Zenglein spricht sie darüber, welchen Einfluss solche Klischees auf das Selbstbild von Kindern und Jugendlichen haben können und was sich in der Gesellschaft verändern sollte, damit Jungs und Mädels die gleichen Chancen haben.

Dass die Vorstellungen davon, was "typisch" für einen Jungen ist, auch aufgebrochen werden können, beweist der Youtuber Ossi Glossy.

Der Jährige ist mit Make-Up-Tutorials berühmt geworden. Im Studio spricht er darüber, warum er sich als Junge schminkt und zeigt den Zuschauern, was er mit Pinsel, Puder und Paletten draufhat.

Paulina hat ein neues Hobby: Als neue Feriengäste auf den Grieshaber-Hof kommen, bekommt sie Unterstützung: Leo, Paulinas neue Freundin, ist mindestens genauso tierbegeistert wie sie.

Allerdings hat Leo ganz eigene und nicht immer richtige Vorstellungen, wie Tiere gerettet werden sollen. Ein herrenloser Dobermann taucht am Grieshaberhof auf und kommt Paulinas kleinem Bruder Kasimir bedrohlich nah.

Für Vinzenz und Tomasz ist klar: Der streunende Hund wildert, ist damit eine Gefahr und muss zur Strecke gebracht werden.

Nur Nelly fragt sich, warum der schwarze Rassehund sich ausgerechnet auf dem Grieshaberhof herumtreibt. Gemeinsam mit Pawel und Paulina folgt sie dem unheimlichen Streuner immer tiefer in den Wald.

Bunners Barmherzige Schwester — Renate Richter. Sabine Preuschhof, Anke Sperl rbb. Nur noch wenige Tage bis zum Dann, so ist es festgelegt, wird er die Krone abgeben.

Darauf hat seine Schwester lange gewartet: Endlich will sie aus dem Schatten ihres Bruders heraustreten und die Macht im Königreich übernehmen.

Oder wird doch der Sohn des Königs auf den Thron steigen? Nur mit einer Prinzessin an seiner Seite kann er der Thronfolger werden.

Die ganze Welt hat der junge Prinz schon bereist, um eine Braut zu finden, die er lieben könnte — ohne Erfolg, denn immer fehlte etwas.

Alle Hoffnung steckt der alte König jetzt in eine arrangierte Hochzeit. Doch als die Kutsche mit der angekündigten Prinzessin am Hof eintrifft, ist diese leer.

Die Schwester des Königs glaubt sich am Ziel ihrer Träume. Der König schickt seinen Hofhauptmann, um die Prinzessin zu finden. Die Suche der beiden Kontrahenten bleibt erfolglos und der Geburtstag rückt immer näher.

In einer Gewitternacht klopft es am Schlosstor und davor steht ein klatschnasses Mädchen, das behauptet, die gesuchte Prinzessin zu sein.

Doch die Schwester des Königs stellt sie auf die Probe. Ein Garten auf dem Dach ihrer ärmlichen Hütte! So viel Witz und Selbstbewusstsein ist der König nicht gewohnt.

Viel lieber beobachtet der König mit seinem Fernrohr die Sterne. Statt zu regieren, denkt er sich Rätsel aus: Der König verliebt sich in sie und will sie zur Frau nehmen.

Das bringt sie in Gefahr. Denn der Vetter des Königs und vor allem dessen Frau hofften, selbst den Thron zu besteigen, und brauen ein giftiges Komplott.

Am Ende ist es die Klugheit der Bauerntochter, die das Leben des Königs rettet - und das romantische Finale dieser amüsant-unterhaltsamen Märchenverfilmung.

Nach zehn harmonischen Ehejahren vermissen Ina und Klaus Heller nur eines. Der aufstrebende Architekt und die viel beschäftigte Richterin wollen endlich einmal ausspannen und dabei ihr vernachlässigtes Liebesleben wieder ein wenig in Schwung bringen.

Da kommt es ihnen ganz recht, dass ihre beiden lebhaften Kinder Lisa und Stefan für zwei Wochen ins Ferienlager fahren.

0 thoughts on “Beste Spielothek in Groß Radisch finden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *