Torschützenliste europa league

torschützenliste europa league

Europa League / - Torjäger - immer aktuell: Zum Thema Europa League / findest Du hier die komplette Torschützenliste. 2. März Wer führt die Torschützenliste der UEFA Europa League in der Saison /17 an? Wir präsentieren den neuesten Stand der Dinge. Torschützen und Torjäger der UEFA Europa League | Eurosport Deutschland.

Die Gruppensieger und -zweiten qualifizierten sich für das Sechzehntelfinale, die Dritt- und Viertplatzierten schieden aus dem Wettbewerb aus.

Bei Punktgleichheit zweier oder mehrerer Mannschaften nach den Gruppenspielen wurde die Platzierung durch folgende Kriterien ermittelt:. Die 48 für die Gruppenphase qualifizierten Mannschaften wurden anhand ihres Klub-Koeffizienten KK auf vier Lostöpfe zu je 12 Teams aufgeteilt, und aus jedem Lostopf eine Mannschaft in eine der 12 Gruppen A bis L gelost; Mannschaften desselben Verbandes konnten nicht in die gleiche Gruppe gelost werden.

Gespielt wurde an sechs Spieltagen vom September bis zum Zu den 24 Mannschaften, die sich über die Gruppenphase der Europa League qualifizierten, kamen die acht Gruppendritten der Champions League hinzu.

Die Auslosung des Sechzehntelfinals fand am Dezember in Nyon statt. Die Gruppensieger aus der Europa League sowie die vier besten Gruppendritten aus der Champions League wurden hierbei gesetzt; ihnen wurden die übrigen Mannschaften zugelost.

Dabei waren Begegnungen zwischen Mannschaften derselben Gruppe oder desselben Landesverbandes ausgeschlossen. Die Hinspiele fanden am Februar, die Rückspiele am Die Auslosung des Achtelfinals fand ebenfalls am Dezember im Anschluss nach Auslosung des Sechzehntelfinales in Nyon statt.

Ab dem Achtelfinale gab es keine gesetzten Mannschaften mehr, ebenfalls entfiel die Beschränkung, dass Mannschaften des gleichen Landesverbandes nicht gegeneinander spielen.

März statt, die Rückspiele eine Woche später, am Die Auslosung für die Viertelfinalspiele erfolgte am März um Die Hinspiele fanden am 3.

April , die Rückspiele eine Woche später, am Die Auslosung für die Halbfinalspiele erfolgte am Juni und endete mit dem Finale am 9.

Automatisch startberechtigt war nur der Titelträger des Vorjahres, sofern er sich nicht für die höherwertige Champions-League qualifiziert hatte.

Alle weiteren Teilnehmer wurden durch Qualifikationsrunden ermittelt, traten als Verlierer der Champions-League-Qualifikation oder nach der Vorrunde als Drittplatzierte der Champions-League-Gruppenphase dem Wettbewerb bei.

In jeder Qualifikationsrunde wurden die Teilnehmer anhand ihres Klub-Koeffizienten KK hälftig in gesetzte und ungesetzte Vereine unterteilt, rein nationale Paarungen waren dabei ausgeschlossen.

Die Tabellenersten und -zweiten der Gruppenphase erreichten die Finalrunden, dritt- und viertplatzierte Teams schieden aus. Somit erreichten 32 Teams die K.

Frühestens im Achtelfinale durften zwei Vertreter einer Nation aufeinandertreffen. Das Finale wurde in einer einzigen Partie am 9.

Juli , da Hapoel Tel Aviv ebenfalls Heimrecht hatte. Die Auslosung fand am August in Monaco statt. Zu den 24 Mannschaften, die sich über die Gruppenphase qualifiziert hatten, kamen die 8 Gruppendritten der Champions League hinzu.

Für die Auslosung der Sechzehntelfinals, die am Dezember stattfand, waren die Gruppensieger sowie die vier besten Gruppendritten aus der Champions League gesetzt; ihnen wurden die übrigen Mannschaften zugelost.

Dabei waren Begegnungen zwischen Mannschaften derselben Gruppe oder desselben Landesverbandes ausgeschlossen.

Die Hinspiele fanden am Februar statt, die Rückspiele am Die Auslosung für die Achtelfinalpaarungen fand ebenfalls am

league torschützenliste europa -

Banega , Ever News - EL Betis Sevilla - F91 Düdelingen Sowas habe ich noch nie erlebt und das wird auch für einige Leipziger Spieler etwas sein, was sie so noch nicht kennen. Wir sind gut genug, um gegen RB Leipzig zu gewinnen. Sarpsborg - Genk 3: Lüttich - Akhiarspor 2: Turnierinfo Halbfinale - Hinspiele: Samatta , Mbwana Kopenhagen - Slavia Prag -:

Retrieved 21 May Gallen Thun Young Boys Zürich. Swiss Cup Swiss Challenge League. Seasons of the Swiss Football League. Champions League Europa League.

Champions League qualifying phase and play-off round group stage knockout phase Final Europa League qualifying phase and play-off round group stage knockout phase Final Super Cup Youth League Women's Champions League qualifying round knockout phase Final.

Retrieved from " https: CS1 German-language sources de Use dmy dates from June Articles with German-language external links Official website different in Wikidata and Wikipedia Articles with French-language external links.

Views Read Edit View history. This page was last edited on 17 September , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Sion Thun Zürich Vaduz. Basel 6—0 Aarau 4 April Sion 0—5 Grasshopper Club Zürich 3 April Qualification to Champions League third qualifying round.

Qualification to Europa League third qualifying round. Qualification to Europa League second qualifying round. Qualification to Europa League group stage [a].

September bis zum Zu den 24 Mannschaften, die sich über die Gruppenphase der Europa League qualifizierten, kamen die acht Gruppendritten der Champions League hinzu.

Die Auslosung des Sechzehntelfinals fand am Dezember in Nyon statt. Die Gruppensieger aus der Europa League sowie die vier besten Gruppendritten aus der Champions League wurden hierbei gesetzt; ihnen wurden die übrigen Mannschaften zugelost.

Dabei waren Begegnungen zwischen Mannschaften derselben Gruppe oder desselben Landesverbandes ausgeschlossen.

Die Hinspiele fanden am Februar, die Rückspiele am Die Auslosung des Achtelfinals fand ebenfalls am Dezember im Anschluss nach Auslosung des Sechzehntelfinales in Nyon statt.

Ab dem Achtelfinale gab es keine gesetzten Mannschaften mehr, ebenfalls entfiel die Beschränkung, dass Mannschaften des gleichen Landesverbandes nicht gegeneinander spielen.

März statt, die Rückspiele eine Woche später, am Die Auslosung für die Viertelfinalspiele erfolgte am März um Die Hinspiele fanden am 3.

April , die Rückspiele eine Woche später, am Die Auslosung für die Halbfinalspiele erfolgte am April um April statt, die Rückspiele eine Woche später, am 1.

Juli Finale Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.

Torschützenliste europa league -

Noch keine Auszeichnungen vergeben. Kenan Kodro FC Kopenhagen. Sarabia , Pablo Europa League im Netz https: Dabbur , Munas

Torschützenliste Europa League Video

The Europa League Is No Champions League Die torreichsten Spiele" in German. Liga Promotion to 2. Diese Seite wurde zuletzt am In anderen Projekten Commons. Retrieved 6 April For other uses, see 3. Chemnitzer FC Arminia Bielefeld. Super League era, — present. FC Magdeburg 17, —18 [14] 2, 6, 1. Retrieved 21 June This page was last edited bundesliga livestram 6 Novemberat Ben YedderWissam TrickovskiIvan Sporting - FC Arsenal Sowas habe ich noch nie erlebt und das Beste Spielothek in Billerbeck finden auch für einige Leipziger Spieler etwas sein, was english open snooker so noch nicht kennen. Leipzig verliert und muss bangen. April Halbfinale - Rückspiele: KnasmüllnerChristoph AugustinJean-Kevin Emilio Zelaya Apollon Limassol. F91 - Olympiakos 0: Trnava - Zagreb Beste Spielothek in Bäsch finden TrossardLeandro Emery geschockt von Welbecks Horror-Verletzung. Die Abwehr ist derzeit das Leipziger Prunkstück. Luca Zuffi FC Basel. Betis - AC Mailand 1: Lüttich - Akhiarspor 2: Slavia Prag - Kopenhagen 0: Tabelle Mannschaft Mannschaft Play Kitty Glitter Online | Grosvenor Casinos. Das FuPa-Widget für dein Turnier. NikolicUros Banega , Ever Noch keine Auszeichnungen vergeben. Das FuPa-Widget für dein Turnier. Noch keine Auszeichnungen vergeben. Augustin , Jean-Kevin Guilherme Arana FC Sevilla. Bordeaux - Slavia Prag Barrow , Musa Guerrero , Miguel Angel Christodoulopoulos , Lazaros Lüttich - Akhiarspor 2:

0 thoughts on “Torschützenliste europa league

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *